COBA Europe – Hersteller für Arbeitsplatzmatten mit neuen digitalen Service für den technischen Handel

PIM System COBA Europe
(PresseBox) ( Korschenbroich, )
Mit einem großen und qualitativ hochwertigen Sortiment an ergonomischen Arbeitsplatzmatten ist die COBA Europe GmbH, als Hersteller und Lieferant, seit langem der vertraute Handelspartner für die Industrie und den technischen Handel in Deutschland.

Aber nicht nur ein erstklassiges Produktprogramm zeichnet das Unternehmen aus, der Service und die enge Zusammenarbeit mit Kunden und Handelspartnern steht immer im Mittelpunkt des Unternehmens. Seit langem sind die gemeinsamen Vor-Ort Beratungen mit einem der Experten von COBA Europe ein Garant dafür, dass die Auswahl der Arbeitsplatzmatten perfekt auf die Ansprüche der jeweiligen Arbeitsumgebung abgestimmt ist.

Schon bevor die Pandemie Vor-Ort-Termine erschwert hat, hat COBA Europe als erstes Unternehmen in dieser Sparte dem technischen Handel eine kostenlose App für die richtige Auswahl von Arbeitsplatzmatten und Anti-Ermüdungsmatten zur Verfügung gestellt.  Die App „Mats in Mind“ ist für iPhone und Android Geräte geeignet und kann einfach auf der Homepage heruntergeladen werden.

Der Wandel hin zu mehr digitalem Service hat sich auch im Beratungsintensiven B2B Bereich schon seit längerem abgezeichnet und dieser Trend hat sich, durch die Pandemie und die damit einhergehende Beschränkungen, beschleunigt.

Der technische Handel ist im Wandel. Eine schnellere und breitere Aufstellung im Bereich des E-Commerce ist für viele Unternehmen schneller zur Realität geworden als geplant.

Um bestehende und neue Handelspartner auf diesem Weg so gut wie möglich zu Unterstützen hat COBA Europe in ein neues Produkt und Media Management System, eine PIM, investiert.  Handelspartner erhalten so schnell und einfach Zugriff auf alle relevanten und aktuellen Daten, die sie für das Listen der Produkte im eigenen System benötigen. Hochwertiges Bildmaterial sowie technische Datenblätter und weiteres Vertriebsmaterial sind mit nur wenigen Klicks zum Download bereit.

Dieses System stellt einen sogenannten „Sinlge Point of Truth“ dar, was bedeutet, dass immer die neusten Daten zur Verfügung stehen. Alle Daten stehen für über 1200 SKUs in 7 Sprachen zur Verfügung.

Erfahren Sie mehr über das neue PIM System oder nehmen Sie Kontakt auf um eine Präsentation zu erhalten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.