Auftragsvermittlungsplattform der CNC-Arena: Ordermatch - my sourcing network

In der Beta-Phase auf CNC-Arena.com: Auftragsvermittlung für Einkäufer und Zulieferer

(PresseBox) ( Langenfeld, )
Viele Unternehmen kennen das Problem: Man benötigt dringend eine bestimmte Losgröße an Fertigungsteilen, findet aber keinen passenden Zulieferer, der diesen Auftrag zum gewünschten Preis und in der geforderten Qualität ausführen kann. Der Zulieferer wiederum kennt die Schwierigkeit, die vorhandenen Fertigungskapazitäten dauerhaft und optimal auszunutzen, da passende Aufträge fehlen.

Die CNC-Arena setzt mit ORDERMATCH genau da an. Sie bietet Unternehmen der fertigenden Industrie eine Plattform, auf der Zulieferer und Einkäufer ohne Umwege zueinanderfinden. Viele standardisierte Arbeitsschritte nimmt ORDERMATCH seinen Nutzern ab und spart damit Zeit und Geld. Einkäufern wird die Lieferantensuche erheblich erleichtert, da das Erstellen und Versenden der Ausschreibungen auf die wesentlichen Punkte reduziert wurde. Einkäufer erstellen Anfragen in kürzester Zeit, laden Zeichnungen hoch und finden automatisch die passenden Lieferanten. Zulieferer können so Angebote auf täglich neu eingestellte Ausschreibungen abgeben. Die Angebote lassen sich auf Einkäuferseite leicht miteinander vergleichen. Das beste Angebot erhält den Zuschlag.

"Mit ORDERMATCH wurden zwei maßgebliche Ziele verwirklicht: der Aufbau von Geschäfts-beziehungen sowie die unkomplizierte Vergabe von Fertigungsaufträgen", so Frank Nolden, Geschäftsführer der CNC-Arena.

Unter dem Motto "Netzwerke bilden - Aufträge generieren" steht ORDERMATCH ab sofort allen Fertigungsunternehmen kostenfrei unter folgender Domain zur Verfügung:

www.cnc-arena.com/ordermatch
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.