PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 758041 (Cloudera)
  • Cloudera
  • 1001 Page Mill Road
  • 94304 Palo Alto, California
  • http://www.cloudera.com
  • Ansprechpartner
  • Thomas Schumacher
  • +49 (214) 8309-7790

Cloudera Enterprise Data Hub Edition bringt unternehmensfertiges Hadoop in den Microsoft Azure-Marketplace

Kunden von Microsoft Azure können die beliebteste Hadoop-Plattform jetzt schnell und einfach einsetzen

(PresseBox) (München/ Palo Alto (Kalifornien), ) Microsoft Azure-Kunden können ab sofort die Data Hub Edition von Cloudera Enterprise im Azure-Marketplace einsetzen. Das gab Cloudera heute bekannt. Damit haben Azure-Kunden vollen Zugang zum Apache-Hadoop-Angebot von Cloudera für Unternehmen, das Unified-Storage und Parallelverarbeitung sowie Premium-Angebote für Data Discovery und fortgeschrittene Analytik für eine Vielzahl von Anwendungsgebieten abdeckt. Die Data Hub Edition von Cloudera Enterprise lässt sich in die Azure-Suite von BI-Tools integrieren, darunter Microsoft Power BI, so dass Wirtschaftsanalytiker Daten auf eine Art entdecken, analysieren, visualisieren und modellieren können, die enorme Vorteile bringt. Bislang waren die Basic Edition von Cloudera Enterprise und die weltweit am häufigsten genutzte Distribution von Apache Hadoop, CDH, die einzigen Cloudera-Lösungen, die im Azure-Marketplace verfügbar waren.

Die Zunahme vernetzter und instrumentierter Geräte, verbunden mit der Nachfrage nach skalierbarer Speicherung und Rechenleistung, treibt Daten mit beispielloser Geschwindigkeit in die Cloud. Das erfordert eine Architektur, mit der Unternehmen Daten in Echtzeit erfassen, verarbeiten, durchsuchen und Analysten in Echtzeit bedienen können. Durch den Einsatz in einer Enterprise Cloud-Umgebung wie Azure können Kunden den Zeitaufwand für Anschaffung, Einbau und Konfiguration der zum Betrieb eines Hadoop-Clusters notwendigen Hardware dramatisch reduzieren.

„Seit unserer ersten Ankündigung der Allianz mit Microsoft im Oktober 2014 haben wir uns auf Produktnutzbarkeit und Skalierbarkeit für unternehmensweite Einrichtungen auf Azure konzentriert“, sagte Tim Stevens, Vice President Business und Corporate Development bei Cloudera. „Wir haben viele Kunden in Fertigung, Transport, Unternehmensdienstleistungen und Gesundheitswesen bereits auf Azure eingerichtet, was ein Beweis für die Stärke unserer kollaborativen Vertriebs- und Vermarktungsausrichtung ist.“

„ESG-Studien zeigen, dass Unternehmen zunehmend Big-Data-Workloads in Public- und Hybrid-Cloud-Umgebungen verschieben, sowohl wegen der Fluidität, welche dies bietet, als auch, um sie mit Cloud basierten Anwendungen zusammenzulegen“, so Nik Rouda, Senior Analyst bei ESG. „Cloudera macht sich diese Bewegung zu eigen, indem es jetzt die volle Funktionalität seiner Hadoop-Plattform auf Microsoft Azure verfügbar macht, und bringt dazu alle Handhabungs- und Sicherheitsvorzüge mit. Das wird Unternehmen helfen, ihre Daten zu hosten, analysieren und voll nutzen zu können, wo auch immer diese sich befinden.“

Cloudera Enterprise-Kunden können Hochleistungsabfragen ihrer Azure-Daten mithilfe von Impala, Apache Spark, Cloudera Search und einer Vielzahl anderer Frameworks laufen lassen. Impala arbeitet mit Microsoft Power BI, wodurch Nutzer die Ergebnisse dieser Abfragen direkt visualisieren können. Kunden mit einer Cloudera Enterprise-Lizenz können jetzt direkt über den Azure-Marketplace:

• Cloudera Enterprise (Basic, Flex oder EDH Edition) über eine einfache Benutzeroberfläche einführen,
• Business Intelligence per Selbstbedienung durch Microsoft Power BI erhalten,
• Daten direkt vom SQL-Server in Cloudera importieren und
• ihr Hadoop-Cluster schnell und je nach Geschäftsbedarf skalieren.

„Wir sehen eine wachsende Nachfrage auf dem Marketplace für Cloudera Enterprise auf Azure. Kunden wollen Analysen durchführen, Produkterträge verbessern, die betriebliche Effizienz steigern und tiefere Einblicke in das Kundenverhalten erhalten“, berichtet Jason Zander, Corporate Vice President Azure bei Microsoft. „Die Menge an Daten, die in der Cloud generiert werden, steigt exponentiell und Kunden sehen Erfolge aus unzähligen unternehmenskritischen Anwendungsfällen, die durch die analytischen Möglichkeiten der Daten angetrieben werden. Das speist auf Azure den Bedarf nach Plattformen wie Cloudera Enterprise.“

Cloudera Enterprise kombiniert die führende Distribution von Hadoop (CDH) mit clusterweitem Systemmanagement, umfassender Datensicherheit und Datenschutz. Zusätzlich bietet es Datenverschlüsselung an mehreren Punkten innerhalb des Clusters und Schlüsselverwaltung, die sich in die unternehmenseigenen Hardware Security Module (HSM) integriert. Während Datensicherheit und Datenschutz es Unternehmen ermöglichen, Analysen vertraulicher Produktionsdaten in der Cloud durchzuführen und zu speichern, sind es die in Cloudera Enterprise integrierten Discovery- und Analyse-Frameworks, die Unternehmen helfen, Mehrwert aus ihren Daten herauszuholen.

Cloudera Enterprise ist auf dem Microsoft Azure Marktplatz unter diesem Link erhältlich: https://azure.microsoft.com/...

 

Website Promotion

Cloudera

Mit der ersten integrierten Big Data-Plattform auf Basis des Apache Hadoop™-Frameworks gestaltet Cloudera die Datenverwaltung im Unternehmen von Grund auf neu. Cloudera bietet Unternehmenskunden integriertes Speichern, Bearbeiten und Analysieren all ihrer Daten und ermöglicht ihnen damit nicht nur eine effizientere Nutzung ihrer Systemlandschaft, sondern auch völlig neue Methoden der Datenverwertung. Nur Cloudera liefert sämtliche für den Aufbau eines internen Daten-Hubs erforderlichen Komponenten, einschließlich der Software für geschäftskritische Kernfunktionen wie Speicherung, Zugang, Verwaltung, Analyse, Schutz und Suche von Daten. Als führender Anbieter hat Cloudera weltweit bereits mehr als 27.000 Hadoop™-Experten geschult. Darüber hinaus sorgen über 1.400 Partner und ein erfahrenes Serviceteam für den schnellstmöglichen Einsatz neuer Software. Nur Cloudera bietet den dynamischen und zukunftsorientierten Support, der Unternehmen darin unterstützt, ihren Enterprise Data Hub effizient einzusetzen. Führende Unternehmen aller Wirtschaftsbereiche, sowie staatliche Institutionen setzen bei der Verarbeitung und Analyse großer Datenvolumen auf Cloudera.

www.cloudera.com
Lesen Sie unsere Blogs: http://www.cloudera.com/blog/ und http://vision.cloudera.com/
Folgen Sie uns auf Twitter: http://twitter.com/clouderade
Besuchen Sie uns auf Facebook: http://www.facebook.com/...