PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 232635 (Clavister AB)
  • Clavister AB
  • Paul-Dessau-Straße 8
  • 22761 Hamburg
  • http://www.clavister.com
  • Ansprechpartner
  • Fabian Sprengel
  • +49 (2661) 9126-00

UTM-Appliances-Test: Clavister SG3210 überzeugt im Bereich Performance

Schnellste UTM Firewall-Lösung im Test: 89.749 Transaktionen und Antivirus-Durchsatz von 115 MBit/s

(PresseBox) (Hamburg, ) Moderne Unternehmen sind heute auf optimale Schutzmechanismen gegen alle möglichen Bedrohungen aus internen Netzen sowie dem Internet angewiesen: Unified-Threat-Management-Appliances gelten als "digitale Torwächter" und bieten in diesem Bereich universellen Schutz. In einem Vergleichstest in den Real-World Labs der Zeitschrift Network Computing* wurden UTM-Appliances auf ihre Tauglichkeit für die Security von Unternehmensnetzen und deren einzelnen Segmenten getestet. Im Bereich TCP-Durchsatz mit URL-Filter und Antivirus überzeugte die SG3210 des schwedischen Herstellers von Network-Security-Lösungen Clavister AB und setzte sich hier vom restlichen Feld ab.

An dem Vergleichstest, durchgeführt von den Real-World Labs der Network Computing, beteiligten sich insgesamt sechs Anbieter mit ihren Security-Appliances.

TCP-Durchsatz mit URL-Filter und Antivirus
Network Computing bzw. deren Real-World Labs testeten unter anderem, welche Durchsatzleistungen die Appliances ermöglichen, wenn der HTTP-Verkehr mit dem URL- und Anti-Virus-Filter analysiert wird. Dabei wurden 100 User simuliert, die jeweils zehn Requests je 10.000 Byte pro TCP-Connection starten. Clavisters SG3210 lag hier im Vergleich an der Spitze: Die Appliance führte im Test 89.749 Transaktionen durch und erreichte einen Antivirus-Durchsatz von 115 MBit/s.

SG3210 - Umfangreicher Schutz für Netzwerke
Bei der getesteten SG3210 von Clavister, entwickelt für kleine und mittelständische Unternehmen, handelt es um das kleinste System der Clavister-Security-Gateway-3200-Serie. Die Systeme basieren auf einer Hardware-Plattform mit sechs Gigabit-Ethernet-Ports. Die einzelnen Modelle unterscheiden sich nach Leistung und Kapazität voneinander. Alle Gateways stellen aber die gleichen Security- und Connectivity-Funktionen bereit, darunter eine Firewall, VPN, Intrusion-Detection und -Prevention, Anti-Virus, Anti-Spam, Content-Filtering, High-Availability-Clustering und Traffic-Management.

Die SG3210 bietet überdies ein hohes Maß an Investitionsschutz. Sowohl Leistung als auch Funktionsumfang lässt sich mit Hilfe digitaler Lizenzen ausweiten. So sind ITK-Verantwortliche in der Lage, zwischen Systemanforderungen und finanziellen Ressourcen zu wählen, ohne dabei Kompromisse bei der benötigten Performance und Funktionalität eingehen zu müssen. Die getestete UTM-Appliance (3210) verfügt über einen auf 350 MBit/s limitierten Datendurchsatz. Mit Hilfe eines Lizenzkey-Upgrades ist es aber möglich, das System auf einen Durchsatz von 1000 MBit/s aufzurüsten, ohne dabei die Hardware zu tauschen.

Wie Marcus Henschel, Country Manager DACH bei Clavister AB, feststellt, zeigte sich im Rahmen des Tests eindeutig, dass die Clavister-Systeme im Gegensatz zu den anderen UTM-Appliances in auch puncto Antivirus-Performance keinen "Flaschenhals" innerhalb der Netzwerke erzeugen.

Clavister AB

Seit 1997 entwickelt Clavister führende Network-Security-Lösungen, die Zehntausenden Unternehmen weltweit einen Wettbewerbsvorteil verschaffen. Die Serie Clavister Unified Threat Management Appliance (UTM) und die Remote-Access-Lösungen ermöglichen innovative und flexible Netzwerksicherheit mit ausgezeichneten Management- und Kontrollfunktionen. Clavister gilt als Pionier auf dem Gebiet der virtuellen Netzwerk-Sicherheit. Diese Kombination in Verbindung mit dem umfassenden Portfolio von Hard- und Software-Aplliances bietet Kunden eine optimale Wahl hinsichtlich ihrer Sicherheitsarchitekturen. Sämtliche Clavister-Produkte werden durch Clavisters preisgekröntes Support-, Maintenance- und Bildungsprogramm unterstützt. Mit Hauptsitz in Schweden, vertreibt das Unternehmen seine Lösungen durch internationale Verkaufsbüros sowie über ein internationales Netz von Distributions- und Reseller-Partnern in ganz EMEA und Asien. Der Vertrieb der Clavister-Produkte in Deutschland, Österreich und der Schweiz erfolgt über den erfahren Mehrwertdistributor sysob und seine mehr als 600 Reseller-Partner. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.clavister.com.