PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 140690 (Clavister AB)
  • Clavister AB
  • Paul-Dessau-Straße 8
  • 22761 Hamburg
  • http://www.clavister.com
  • Ansprechpartner
  • Marcus Henschel
  • +49 (40) 411259-0

Neue Linie schlüsselfertiger UTM Firewall-Lösungen für kleine und mittelständische Unternehmen

Clavister präsentiert die neue Security Gateway 3200 Serie

(PresseBox) (Hamburg, ) Clavister AB, schwedischer Hersteller von IP-basierten Sicherheits- und xUTM(Extended Unified Threat Management)-Lösungen, stellt die Clavister Security Gateway 3200 Serie, eine neue Linie schlüsselfertiger UTM Firewall-Lösungen für kleine und mittlere Unternehmen, vor. Diese basiert auf der gleichen prämierten Technologie, die allen Clavister-Produkten zugrunde liegt, und ist gekennzeichnet durch extrem hohe Sicherheit, hohe Performance und weitere vielfältige Sicherheits- und Routingfunktionen. Die 3200er Serie zeichnet sich zudem durch ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis und einzigartige Skalierbarkeit aus.

"Die neue und vielseitige Clavister Security Gateway 3200 Serie repräsentiert eine neue Klasse von Produkten, speziell entwickelt für die hohen Ansprüche des Marktes kleiner und mittlerer Unternehmen (KMUs). Wir glauben, dass wir durch die gelungene Kombination von umfangreichen Features, Preiseffizienz und hoher Skalierbarkeit ein Produkt entwickelt haben, das neue Standards im Segment der Security-Lösungen für den KMU-Markt setzen wird", so Andreas Åsander, Vice President Product Management bei Clavister.

Die Clavister Security Gateway 3200 Serie wird in drei verschiedenen Modellen verfügbar sein. Als Basis dient dabei eine Hardware-Plattform mit 6x1 Gigabyte-Interfaces. Unterschieden werden die Modelle nach Leistung und Kapazität. Alle Produkte beinhalten zudem die gleichen innovativen Security und Connectivity Features, wie beispielsweise Firewalling, VPN, Intrusion Detection & Prevention, Anti-Virus, Anti-Spam, Content Filtering, High-Availability Clustering, Traffic Management und vieles mehr.

Die 3200er Serie skaliert im kleinsten Clavister SG3210-Modell mit einem Datendurchsatz von 400 Mbit/s bis hin zu 1000 Mbit/s und 2000 gleichzeitigen VPN-Tunneln. Clavister bietet noch nie da gewesene Investment Protection, basierend auf der Fähigkeit, Performance und Funktionalität durch die Nutzung digitaler Lizenzvergabe (Clavister xPansion Lines™) auszuweiten.

"Dank der Clavister xPansion Lines™ kann der Kunde mit dem kleineren Clavister SG3210-Modell starten und auf ein größeres Modell aufrüsten, wenn der Bedarf an Performance and Skalierbarkeit steigt", fährt Andreas Åsander fort.

Dies ermöglicht es, preisgekrönte Produkte zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis und einer niedrigen TCO anbieten zu können. Kunden können so zwischen Systemanforderungen und finanziellen Ressourcen wählen, ohne dabei für die Zukunft Kompromisse bei der benötigten Performance und Funktionalität einzugehen: "Buy-and-Grow", nicht "Buy-and-Throw".

"Die große Auswahl an stabilen und gesicherten Funktionen der Clavister Security Gateway 3200 Serie, kombiniert mit dem investitionsfreundlichen Lizenz-Modell, stellen die Eckpfeiler für das Erreichen höchster Skalierbarkeit und Einsatzflexibilität dar, die Netzwerke jetzt und in Zukunft schützen", so John Vestberg, CTO bei Clavister.

Verfügbarkeit
Die Clavister Security Gateway 3200 Serie ist ab Mitte Dezember 2007 verfügbar und ist über die Distributionspartner sysob und Tworex Trade sowie deren Resellerpartner mit einem Preis ab 3295,-- Euro erhältlich.

Clavister AB

Clavister AB ist ein privat gehaltenes Unternehmen, das IT-Security-Produkte herstellt. Das Hauptprodukt stellt die Clavister Security-Service-Plattform dar, eine integrierte Sicherheitsplattform, die den Traffic vom und zum Netzwerk überwacht und vor Eindringlingen, Viren, Würmern, Trojanern und Overload-Attacken schützt. Diese Lösung schützt nicht nur die kritischen Business-Prozesse, sondern blockt auch unerlaubtes Surfen, benötigt nur minimale Wartung und bietet eine zentrale Administration sowie flexible Konfigurationsmöglichkeiten, wodurch alle Anforderungen von kleinen, mittelständischen und großen Unternehmen sowie Telekommunikationsanbietern perfekt erfüllt werden können. Ferner bietet Clavister spezielle Produktversionen für ISPs, Telekommunikationsanbieter und Unternehmen an, die Managed Security Services entwickeln. Clavister wurde 1997 in Schweden gegründet, wo sich auch das Headquarter (Örnsköldsvik) sowie das Forschungs- und Entwicklungszentrum befindet. Die Produkte werden über eigene Niederlassungen in Europa und Asien sowie über ein internationales Netz von Distributions- und Reseller-Partnern vertrieben. In Deutschland sind die Produkte über die sysob IT-Distribution (Hwww.sysob.deH) und Tworex Trade (Hwww.tworex-trade.deH) erhältlich. Die deutsche Clavister-Niederlassung hat ihren Sitz in Hamburg. Weitere Informationen zu Clavister und den Produkten erhalten Sie unter: www.clavister.de.