Dubai World und MGM: Aktienrückkauf

(PresseBox) ( Heilbronn, )
Wie kürzlich bekannt wurde, wird in der Aktienwelt bald eine große Rückkaufaktion von Statten gehen. Der weltbekannte Kasinogroßbetreiber MGM Mirage will zusammen mit Dubai World, einer Holdinggesellschaft in den Emiraten, Aktien des Unternehmens zurückerlangen. Es wird angestrebt, rund 10 Millionen Aktien zu erwerben.

Dubai World ist an MGM mit knapp 7% beteiligt. Der Rückkaufspreis der Aktien soll zwischen 75 und 80 US-Dollar angesiedelt sein.

Weitere Informationen sind unter www.halloabudhabi.de zu finden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.