Dubai: Freie Universität Berlin denkt an eine Niederlassung in Dubai

(PresseBox) ( Heilbronn, )
Wie kürzlich bekannt wurde, denken die Verantwortlichen der Freien Universität in Berlin über eine Außenstelle in den Vereinigten Arabischen Emiraten nach. Zielort soll die Boommetropole Dubai sein.
Die Freie Universität in Berlin hat bei der Exzellenteninitiative den Sieg für sich verbuchen können und ist seitdem auch im Ausland deutlich mehr gefragt. Durchgesetzt hatte sich die Uni aufgrund ihres Entwurfs einer internationalen Netzwerkuniversität.
In New York, Peking und Moskau ist die Freie Universität in Berlin bereits schon vertreten. Anfang des neuen Jahres soll es eine weitere Niederlassung in New Delhi (Indien) geben.

Weitere Informationen sind unter www.halloabudhabi.de zu finden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.