Abu Dhabi: Siemens verstärkt aktiv!

(PresseBox) ( Heilbronn, )
Siemens hat von den Vereinigten Arabischen Emiraten einen Auftrag in Millionenhöhe erhalten.

Demnach soll Siemens Energy für 30 Millionen Euro die Stromversorgungsnetze des Landes vorantreiben. An Dubai wird eine eine Umspannstation geliefert, die von Siemens Energy schlüsselfertig übergeben wird. Die Modernisierung von vier bereits vorhandenen Umspannstationen sollen die Stromversorgung des Landes zudem auf Fordermann bringen.

Wolfgang Braun, der Verantwortliche von Siemens Energy der VAE, äußerte sich über das Projekt wie folgt: „Wir freuen uns, dass unsere bewährte Technologie zum Einsatz kommt, um das Stromübertragungsnetz in den nördlichen Emiraten zu stabilisieren.“

Weitere Informationen sind unter www.halloabudhabi.de zu finden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.