Licht im Dschungel der Zertifikate und Schlüssel im Unternehmen

cirosec ist neuer Partner von Venafi

(PresseBox) ( Heilbronn, )
cirosec, der Spezialist im IT-Sicherheitsbereich, ist neuer Partner von Venafi, einem Spezialisten für effiziente Verwaltung von Zertifikaten und Schlüsseln.

Zertifikate und Schlüssel gibt es im Unternehmen an deutlich mehr Stellen, als man zunächst denkt. Beispielsweise findet man sie auf Webservern, in VPN-Geräten, auf Arbeitsplätzen, in Load Balancern und an vielen weiteren Stellen. Hier den Überblick zu behalten, ist keine leichte Aufgabe. Wenn Zertifikate von unterschiedlichsten CAs erneuert werden müssen, kommt es auch leicht zu Problemen mit der Verfügbarkeit. Venafi ist der erste Hersteller, der dieses Problem gezielt angeht.

Venafi entlastet den Administrator von vielen komplexen Aufgaben. Zunächst ermöglicht die Lösung eine automatische Inventarisierung der Schlüssel und Zertifikate im Unternehmen, so dass diese dann auch verwaltet werden können. Desweiteren bekommt der Administrator umfangreiche Metriken zur Verfügung gestellt, um den aktuellen Verschlüsselungsstatus im Unternehmen zu beobachten und gegebenenfalls Alarm zu schlagen.

Des Weiteren lassen sich mit Hilfe des Werkzeugs die Zertifikate und Schlüssel regelmäßig automatisch erneuern. Die Lösung von Venafi verteilt die aktualisierten Schlüssel und Zertifikate automatisch und konfiguriert sogar die einzelnen Applikationen entsprechend einer vorgegebenen Policy bzw. Richtlinie.

"Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Venafi, da wir der Überzeugung sind, dass die Verwaltung von Schlüsseln und Zertifikaten in den meisten Unternehmen noch in den Kinderschuhen steckt. Mit Hilfe des Produkts von Venafi wird es nun erstmals möglich, einen Überblick zu bekommen.", so Stefan Strobel, Geschäftsführer der cirosec GmbH.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.