PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 730918 (CINTONA Ltd.)
  • CINTONA Ltd.
  • Hauptstrasse 14 a
  • 8280 Kreuzlingen
  • http://www.cintona.com
  • Ansprechpartner
  • Sven Hardt
  • +49 331 27 97 82 72

Der Big Data Strategiedialog am 17./18. Juni skizziert anhand von Fallbeispielen, wie sich Prozesse deutlich optimieren und Kosten reduzieren lassen

In Einzel- und Gruppengesprächen vertiefen die geladenen Manager aus Anwender- und Anbieterunternehmen im Kameha Hotel Bonn die Einsatzmöglichkeiten von Big Data in verschiedenen Geschäftsbereichen

(PresseBox) (Potsdam , ) Umrahmt werden die Networking-Runden von einem Vortragsprogramm. In neun Praxisvorträgen verdeutlichen Anwender von Messe München, Stadtwerke Krefeld, Deutsche Telekom, Ford, Fraunhofer Gesellschaft, VNG Verbundnetz Gas, TU Freiberg, Deutsche Post, PSD Bank, Mercedes-AMG und Payback, wie man mit Big Data Prozesse deutlich optimiert, neue Chancen und Geschäftsfelder erschließt und letztlich Geld verdient. "Wir freuen uns, dass wir für die Vorträge Praktiker und Anwender gewinnen konnten, die uns zeigen, wie machbar, konkret und gewinnbringend Big Data heute bereits ist", erklärt Sven Hardt, CEO des Veranstalters Cintelligence. Die Vorträge beschreiben Business Cases, nicht Technologie. Entsprechend spricht der Big Data Strategiedialog IT- und Business-Entscheider gleichermaßen an, letztere aus den Bereichen Marketing, Vertrieb, Produktion, Logistik, Finanzen und Entwicklung.

Website Promotion

CINTONA Ltd.

Cintelligence bietet Business Networking für geladene Entscheider und innovative Anbieter und verbindet dabei Markt- und Themenfokus mit Marktforschung, Analytik und Effizienz. Ohne Markt- und Projektrelevanz kein sinnvolles Networking. Aus diesem Grund spezialisiert sich das Unternehmen auf aktuelle relevante Diskussionen und Märkte, gibt Entscheidern effiziente Zugänge zu anderen Führungskräften, organisiert vertrauliches Networking und hilft, die besten Anbieter zu finden. Cintelligence bietet Entscheidungshilfen auf Basis von Analytik und Marktforschung in Führungskräfte-Netzwerken.