Ciklum unter den “Global Outsourcing 100” Unternehmen

Logo GO100 (PresseBox) ( Zürich, )
Der Software- und Technologie-Dienstleister Ciklum wurde 2016 als einer der weltweit führenden Outsourcing-Anbieter in die Global 100 Liste der International Association of Outsourcing Professionals (IAOP) aufgenommen.

Die jährlich erscheinende Top-100-Liste der IAOP soll Unternehmen als Orientierungshilfe für die Auswahl eines Outsourcing-Partners dienen. Bewertet wurden die Bewerber in den fünf Dimensionen Grösse und Wachstum, Kundenreferenzen, Servicequalität, Innovationsprogramme und Corporate Social Responsibility (CSR). Die Top 100 in alphabetischer Reihenfolge hier herunterladen.

“Wir freuen uns über diese herausragende Auszeichnung”, so Franco Dal Molin, Ciklum Country Manager Schweiz. “Unternehmen prüfen ihre potenziellen Outsourcing-Partner sehr genau. Die Aufnahme in diese Liste ist eine schöne Bestätigung der Relevanz unseres Service-Portfolios am Markt sowie von Qualität und Innovationsgrad unserer Arbeit.”

Die positive Entwicklung von Ciklum als professionellen Technologie-Partner zeigt sich auch in der Schweiz und in Deutschland, wo das Unternehmen ein kontinuierliches Wachstum verzeichnet. Das Zürcher Büro betreute 2015 insgesamt 50 Kunden mit etwa 300 dauerhaft beschäftigten Entwicklern, und rechnet für 2016 mit einem Umsatzwachstum von 30 Prozent.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.