Dr.-Ing. Clemens Weis ist neuer Geschäftsführer von Cideon

Cideon unter neuer Leitung

Zum 1. November 2020 übernimmt Dr.-Ing. Clemens Weis die Geschäftsführung von Cideon Software & Services
(PresseBox) ( Gräfelfing, )
Veränderung in der Geschäftsführung von Cideon Software & Services: Zum 1. November 2020 hat Dr.-Ing. Clemens Weis die operative Geschäftsführung übernommen. Er führt die konsequente Weiterentwicklung des Unternehmens fort – mit Erfahrung und Know-how in digitalen Transformationsprozessen und neuesten Plattformtechnologien.

Nachdem der bisherige Cideon Geschäftsführer Clemens Voegele am 1. Juli 2020 die Position des Chief Digital Officer (CDO) der Friedhelm Loh Group übernommen hat, steht nun sein Nachfolger fest: „Wir freuen uns, dass wir Dr.-Ing. Clemens Weis als neuen Geschäftsführer von Cideon gewinnen konnten. Dr. Weis verfügt über hervorragendes Technologie- und Industrie-Know-how in den Bereichen Digitalisierung und Industrie 4.0, sowie in Business Development und der strategischen Ausrichtung des Software-Geschäftes“, sagt Clemens Voegele, der ab 1.11.2020 weiterhin als Vorsitzender der Geschäftsführung Teil von Cideon ist.

Damit stärkt Cideon, ein Unternehmen der Friedhelm Loh Group, weiter seine Aktivitäten als marktführender Systemintegrator in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Cideon berät und unterstützt Kunden bei sämtlichen Prozessthemen vom Konzept über das Engineering, die Fertigung bis hin zum Service. Mit innovativen Lösungen ermöglicht Cideon den durchgängigen Datenfluss entlang der Prozesskette und macht diesen betriebswirtschaftlich nutzbar.

„Ich freue mich über das Vertrauen, das mir entgegengebracht wird. Ich werde meinen Beitrag leisten, um Cideon in eine weiterhin erfolgreiche Zukunft zu führen. Cideon ist für das Know-how seiner Mitarbeiter in den Prozessen und Werkzeugen rund um den Produktentstehungs- und Instandhaltungsprozess bekannt und geschätzt. Dieses Know-how werden wir konsequent weiterentwickeln“, sagt Dr.-Ing. Clemens Weis.

Der 55-Jährige war zuletzt Geschäftsführer der Grenzebach Digital GmbH und dort für die Digitalisierung innerhalb der Grenzebach-Gruppe (Spezialist für Automatisierungslösungen im Maschinen- und Anlagenbau) sowie für das Reengineering von High-Level maschinennahen Anwendungssystemen verantwortlich. Zuvor war er CEO von Industrie Reply, einem Beratungsunternehmen für Technologien auf Basis von Big Data, Cloud-Computing und dem Internet der Dinge (IoT). Dort war er zuständig für die Aktivitäten der Unternehmensgruppe rund um das Thema Industrie 4.0. Dazu gehörte der Aufbau einer Entwicklungsabteilung für IIoT-Software und -Plattformen. Dr.-Ing. Clemens Weis (verheiratet, zwei Töchter) hat einen Master in Informatik (Dipl.-Inform.) und promovierte im Bereich Maschinenbau (Dr.-Ing.).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.