PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 500851 (CHRISTIE)
  • CHRISTIE
  • Willicher Damm 129
  • 41066 Mönchengladbach
  • http://www.christiedigital.com
  • Ansprechpartner
  • Beatriz Morais
  • +49 (21) 61566-200

Christie stellt auf der NAB seine neue 3-LCD-Projektorplattform vor

Christie LX501 und Christie LX601i setzen Maßstäbe für 3-LCD mit 20 000-Stunden-Hybridfilter und intuitivem LCD-Menüdisplay

(PresseBox) (NAB/Las Vegas, ) Die Projektoren Christie LX501 und Christie LX601i werden im Rahmen der National Association of Broadcasters (NAB) Messe in Las Vegas vorgeführt. Die beiden Projektoren sind die ersten Geräte einer neuen 3-LCD-Plattform: Der Christie LX501 ist ein XGA Projektor (Auflösung 1024x768) mit 5.000 Lumen und einem Kontrastverhältnis von bis zu 3000:1. Er ist speziell für kleine bis mittelgroße Räumlichkeiten in Hochschulen, Firmengebäuden und Behörden konzipiert.

Der Christie LX601i ist ein Projektor auf Profi-Niveau und bietet 6.000 Lumen. Er eignet sich ideal für kleine Räumlichkeiten mit höherem Helligkeitsbedarf. Speziell auf die Bedürfnisse von ProAV-Integratoren und Endverbrauchern ausgerichtet, verfügt der Christie LX601i über Funktionen, welche die Integration beim Setup sowie Fehlerdiagnosen vereinfachen, und besitzt außerdem ein praktisches Display für den Nutzer.

"Die neue Plattform geht mit zwei Produkten an den Start, die ohne Einschränkung beim Funktionsumfang sowohl auf finanzielle als auch an professionelle Bedürfnisse der Kunden angepasst sind - vier zusätzliche Widescreen-Optionen werden in Kürze hinzu kommen", so Frank Anzures, Senior Product Manager für Businessprodukte bei Christie.

Im Rahmen der neuen 3-LCD-Plattform stellt Christie außerdem einen Hybridfilter mit bis zu 20.000 Stunden Kapazität vor. Dadurch werden Filterwechsel minimiert. Durch die langlebigen Lampen mit 3.000 bis 4.000 Stunden Lebensdauer im Eco-Modus (2.500-3.000 Stunden im Standardmodus) werden die Betriebskosten erheblich gesenkt.

Sowohl der Christie LX501 als auch der Christie LX601i sind geeignet für den Einsatz in großer Höhe von bis zu 10 000 Fuß (3048m). "Normalerweise können 3-LCD-Projektoren sich in der Höhe nicht richtig kühlen und es besteht das Risiko einer Abschaltung", so Anzures. "Mit den Höhenwerten dieser Produktserie jedoch können sich Kunden in Höhenregionen unbesorgt für eines der beiden Modelle entscheiden."

Die neue Plattform ermöglicht es den Endnutzern, alle Projektoren im Netzwerk zu überwachen, zu kontrollieren und Nachrichten zu übermitteln. "Diese Funktion ermöglicht es Organisationen, wichtige Informationen wie beispielsweise Notrufmeldungen an alle Netzwerkteilnehmer gleichzeitig zu versenden", so Anzures weiter.

Neben der vereinfachten Integration in Drittsysteme durch Crestron RoomView® und AMX Device Discovery bieten der Christie LX501 und der Christie LX601i außerdem einen DICOM®-Simulationsmodus (Digital Imaging and Communications in Medicine) für die Verwendung in der medizinischen Ausbildung.

Vorteile der 3-LCD-Projektoren Christie LX501 und Christie LX601i

- Filter für bis zu 20.000 Stunden, ohne bewegliche Teile für einfache Wartung
- LCD-Display mit Setup-Menü und Fehlerdiagnose in ausgesuchten Modellen der Plattform
- integrierte Sicherheitsleiste zur Aussperrung bestimmter Information oder Beschränkung des Zugangs zu Hauptfunktionen durch den Nutzer
- Höheneinsatz in bis zu 10 000 Fuß (3048m) Höhe
- Auswahl an Objektiven - inklusive erweitertem Standardobjektiv mit erhöhter Zoomfähigkeit - mit wiederholbarem Lens Recall für maximale Flexibilität beim Positionieren der Projektion sowie für Präsentationen auf mehreren Flächen
- Umweltfreundlichkeit durch einen Verbrauch von nur 0,4 Watt im Energiesparmodus
- Untertitelfunktion mit NTSC-Videosignalunterstützung
- digitale Keystone-Funktion mit 8-Punkt-Geometriekorrektur

"Die Merkmale der Christie LX501 und Christie LX601i Projektoren sind normalerweise in dieser Produktkategorie nicht zu finden. Mit der neuen Plattform setzt Christie Maßstäbe in Sachen flexible ProAV-Kapazität und kostenorientierter Lösungen im den Bereich Festinstallation", so Anzures abschließend. "Wir freuen uns außerdem, bald die Widescreen-Projektoren dieser Produktlinie vorstellen zu können."

Sowohl Christie LX501 als auch Christie LX601i werden in Kürze verfügbar sein und kommen mit der bei Christie üblichen Drei-Jahres-Garantie auf Teile und Verarbeitung.

CHRISTIE

Christie Digital Systems Canada Inc. ist ein weltweit tätiges Unternehmen für visuelle Technologien und eine hundertprozentige Tochter von Ushio, Inc., Japan, (JP: 6925). Da Christie konsequent Standards setzt, indem es als erster einige der weltweit fortschrittlichsten Projektoren und vollständige Systemdisplays auf den Markt bringt, ist Christie als eines der innovativsten Unternehmen für visuelle Technologien auf der Welt anerkannt. Von Einzelhandelsdisplays bis Hollywood, missionskritischen Kommandozentralen bis hin zu Klassenräumen und Trainingssimulatoren - die Displaylösungen und Projektoren von Christie erregen die Aufmerksamkeit von Zuschauern auf der ganzen Welt mit dynamischen und faszinierenden Bildern. Besuchen Sie www.christiedigital.eu.

Christie® ist eine eingetragene Handelsmarke von Christie Digital Systems USA, Inc.

RoomView® ist eine eingetragene Handelsmarke von Crestron Electronics, Inc.

AMX Device Discovery® ist eine eingetragene Handelsmarke von AMX.

DICOM® ist die eingetragene Handelsmarke der National Electrical Manufacturers Association für deren Standardveröffentlichungen hinsichtlich digitaler Kommunikation zu medizinischer Information.