Praxis-Ratgeber zum Klimaservice am Omnibus von winkler

Praxis-Ratgeber zum Klimaservice am Omnibus von winkler (PresseBox) ( Stuttgart, )
Eine funktionsfähige Klimaanlage hat entscheidenden Einfluss auf das Wohlgefühl der Fahrgäste. Die regelmäßige Wartung der Anlage sorgt dafür, dass immer frische Luft im Bus herrscht. In der Broschüre „Klimaanlage Omnibus“ hat winkler alles Wissenswerte zum Klimaservice zusammengefasst.

Die 5. Neuauflage des Praxis-Ratgebers zeigt auf, wie der Klimaservice am Omnibus funktioniert. Die Broschüre entstand in enger Zusammenarbeit mit führenden Herstellern, Zulieferern und Kunden und wird regelmäßig aktualisiert, um die Inhalte auf dem neuesten Stand zu halten. Von Komponenten und deren Funktionsweise, über Fehlerquellen und Grundausstattung bis hin zu entsprechenden Schulungen bietet die Broschüre einen praxisnahen Überblick über das komplexe Thema. Außerdem erfährt der Leser, ab wann es sich für Busbetriebe lohnt, den Klimaservice in Eigenregie durchzuführen und welche Voraussetzungen dafür an das Werkstattpersonal gestellt werden. Ein dreistufiger Wartungsplan von der kleinen Wartung bis zum Service-Check und ein Kapitel zu Nachrüstklimaanlagen runden den Ratgeber ab.

Weitere Fragen beantworten gerne die winkler Bus-Fachberater. Den winkler Standort in Ihrer Nähe finden Interessierte online unter www.winkler.de/standorte.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.