Neuer winkler Katalog "Bodenbearbeitung und Gülletechnik"

Neuer winkler Katalog "Bodenbearbeitung und Gülletechnik"
(PresseBox) ( Stuttgart, )
Der neue Katalog enthält mehr als 4.600 Artikel rund um den Bereich „Bodenbearbeitung und Gülletechnik“. Der umfassende Sortimentsüberblick und detaillierte Anwendertipps machen den Bestellhelfer zu einem hilfreichen Nachschlagewerk.

Stuttgart, 01. August 2020 – anschaulich gegliedert in neun Kapiteln zeigt der Katalog auf über 600 Seiten das breite winkler Sortiment zur Bodenbearbeitung und Gülletechnik.

Die Kapitel geben unter anderem Einblicke in die Bereiche Sä- und Drilltechnik sowie Kupplungen und Dungstreuer. Im Kapitel zu Kupplungen und Fittings sind sämtliche Kupplungen für verschiedene Systeme mit passenden Dichtungsringen aufgelistet.

Der Bereich Eggen und Grubber, listet sämtliche Scheibeneggen, Scharen und Leitbleche auf und beinhaltet Infoblöcke zu spezielleren Anwendungsprodukten, wie die Agri-Hub Lagereinheiten. In dem Kapitel für Schieber, Armaturen und Pumpen finden sich unter anderem auch Luftfilter und andere Kompressoren. Aufgewertet wird der Abschnitt durch Montagetipps vom Profi.

Das Kapitel, das sich mit Komponenten für Direkteinbringung befasst, ist untergliedert in Abschnitte zu Schleppschuhen, Verteilerdrüsen und Federzinken sowie Schläuchen, Grubberstielen, Scharen und Scheiben.

Das letzte Kapitel fasst das Sortiment an Dungstreuern zusammen. Den Abschluss des Nachschlagewerkes bildet eine Übersicht zu anderen hilfreichen Katalogen rund um das Agrarsortiment von winkler.

Persönliches Exemplar anfordern

Der Katalog ist ab sofort in jedem winkler Betrieb sowie online unter winkler.de/kataloge erhältlich. Dort steht zudem eine blätterbare Onlineversion des Nachschlagewerks bereit.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.