Neue Gesichter bei Chevrolet

Julia Dietze und Valerie Niehaus fahren auf den Spark ab

Markus Leithe, Gesch�ftsf�hrer Chevrolet Deutschland    Julia Dietze, Markenbotschafterin Chevrolet Deutschland
(PresseBox) ( Rüsselsheim, )
Mit Julia Dietze und Valerie Niehaus hat sich Chevrolet Deutschland die Dienste zweier weiterer Markenbotschafterinnen gesichert. Beide Schauspielerinnen werden den Autohersteller zukünftig bei verschiedenen internen und externen Promotion-Aktionen unterstützen. Als "Dienst"-Fahrzeug steht ihnen dafür ein Chevrolet Spark zur Verfügung.

Julia Dietze (29) hat eine Ausbildung zur Tänzerin an der Iwanson-Schule absolviert und anschließend ihre Schauspielausbildung an der Bayerischen Theaterakademie August Everding aufgenommen. Sie wirkte bereits bei zahlreichen Videoclips sowie in Kino- und Fernsehproduktionen mit. Bekannt wurde sie durch einen Commercial für McDonalds, in dem sie ihre Telefonnummer für einen Euro verkauft. 2008 spielte sie die bezaubernde Prinzessin in der Mittelalter-Komödie 11/2 Ritter - Auf der Suche nach der hinreißenden Herzelinde. Aktuell steht sie für den Independent-Kinofilm The Berlin Project vor der Kamera und in der rabenschwarzen Kömodie "Iron Sky". Julia Dietze spielt in der internationalen Produktion die weibliche Hauptrolle. In ihrem Leben als Autofahrerin peilt der Chevrolet Spark die Hauptrolle. Sie hat sich den Chevrolet Spark in Carbon-Flash ausgesucht und meint augenzwinkernd: "Ab jetzt kann ich immer im kleinen Schwarzen vorfahren."

Valerie Niehaus (35) hat ebenfalls eine umfangreiche Filmografie vorzuweisen: Entdeckt wurde sie 1987 von Klaus Emmerich für den TV-Film Rote Erde, im Sommer 1998 stand sie für Sönke Wortmanns St. Pauli Nacht vor der Kamera. Die Schauspielerin hat in zahlreichen TV-Serien mitgewirkt, darunter Der Landarzt oder Soko Stuttgart. Bekannt wurde Valerie Niehaus in der Rolle der Julia bei der ARD-Soap Verbotene Liebe. Aktuell wirkt sie in dem Film Der Mann mit dem Fagott mit, einer Verfilmung der Lebensgeschichte von Udo Jürgens. Sie hat am renommierten Lee Strasberg Theatre Institute studiert lebt mit ihrem Sohn Joshua Elias in Berlin. Valerie Niehaus freut sich über einen Chevrolet Spark in auffälligem Pearl-Pink: "Ich stehe auf Pink und habe viele Mode-Accessoires in dieser Farbe, der Spark als Fashion- und Lifestyle-Statement ist eine perfekte Ergänzung dazu."

Markus Leithe, Geschäftsführer von Chevrolet Deutschland, sagt zur Zusammenarbeit: "Julia Dietze und Valerie Niehaus verkörpern beide einen jungen und frischen Frauentyp, der sehr gut zum Chevrolet Spark passt. Ich freue mich, dass wir sie als Markenbotschafterinnen für Chevrolet gewinnen konnten und bin schon sehr auf die weitere Zusammenarbeit gespannt."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.