Check Point stellt die Check Point Experience (CPX) 2007 unter das Motto „PURE Security“

Zur diesjährigen CPX Kunden- und Partnerkonferenz in München werden mehr als 800 Besucher erwartet, die sich aus erster Hand über neueste Check Point-Lösungen und Entwicklungen informieren können.

Ismaning, (PresseBox) - Am 5. und 6. September 2007 hält Security-Spezialist Check Point seine diesjährige EMEA (Europa, Nahost, Afrika)-Kunden- und Partnerkonferenz CPX (Check Point Experience) in München ab und erwartet dort nahezu 900 angemeldete Teilnehmer.

Als Publikumsmagnet erweist sich offenbar zum einen Check Points so genannte PURE Security-Strategie, die anlässlich der CPX in Deutschland erstmals öffentlich präsentiert wird. Das Thema reflektiert den Check Point-Lösungsansatz für eine mehrschichtige Sicherheitsarchitektur, die sowohl die Netzwerkressourcen als auch die geschäftskritischen, sensitiven Daten eines Unternehmens absichern soll.

Daneben wird die CPX Innovationen wie Check Points erweiterte Open Performance Architektur präsentieren, eine Beschleunigungstechnologie, die selbst bei sehr detaillierten Sicherheitsprüfungen in großen, Multi-Gigabit-Umgebungen für hohe Performance ohne Leistungseinbußen sorgt. Auch die jüngsten Weiterentwicklungen bei den Check Point UTM-1 Security Appliances und der Pointsec-Produktfamilie für Datensicherheit werden im Zentrum des zweitägigen Kunden- und Partner-Events stehen.

„Wir haben in diesem Jahr unsere Produktpalette um einige, neue Schlüsseltechnologien erweitert und in unser PURE Security-Konzept integriert“, so Gil Shwed, Check Point Chairman und CEO. „So bieten wir etwa neben unseren bewährten Netzwerksicherheitslösungen jetzt mit den Pointsec-Produkten marktführende Lösungen für eine sehr breite Palette von Plattformen. Anlässlich der Check Point Experience in München werden wir offen legen, wie wir unsere PURE Security-Vision in die Tat umsetzen und dem wachsenden Bedarf nach vollständigem, unternehmensweitem Datenschutz gerecht werden wollen.“

Weitere Informationen zum Programm und organisatorischen Ablauf der Check Point Experience 2007 in München unter: http://www.checkpoint.com/...

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Sicherheit":

Whitelisting als Waffe gegen Ransomware

Fast je­des drit­te deut­sche Un­ter­neh­men war schon ein­mal Op­fer ei­nes Ran­som­wa­re-An­griffs und oft wird dann nur Scha­dens­be­g­ren­zung be­trie­ben. Da­bei gibt es schon lan­ge ein Tool, mit dem An­grif­fe be­reits im Vor­feld ge­stoppt wer­den kön­nen: Ap­p­li­ka­ti­ons­kon­trol­le un­ter Ver­wen­dung des Whi­te­list-Ver­fah­rens. Über­ra­schen­der­wei­se wird das im Zu­ge von Ran­som­wa­re-Ab­wehr nur sel­ten ge­nannt.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.