PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 30638 (Check Point Software Technologies GmbH)
  • Check Point Software Technologies GmbH
  • Zeppelinstr. 1
  • 85399 Hallbergmoos
  • http://www.checkpoint.com
  • Ansprechpartner
  • Hermine Pichler
  • 0811-60052-300

Check Point setzt mit Eventia Analyzer auf vereinfachtes Security Event Management

Laut Gartner Inc. suchen viele Unternehmen einen einfachen Weg, ihre Security Daten zu korrelieren und sinnvoll zu nutzen

(PresseBox) (Redwood City/Hallbergmoos, ) Check Point Software Technologies, führender Spezialist für die Internet-Sicherheit, stellt jetzt mit Eventia Analyzer ein neues Produkt für das Security Event Management vor. Die Lösung wandelt nach Angaben des Herstellers große Mengen von Rohdaten aus diversen Sicherheitskomponenten in verwertbare Informationen um, auf deren Basis zuständige Administratoren fundierte Entscheidungen bezüglich ihrer Sicherheitsumgebung treffen können.

Das Produkt ist die erste Komponente einer geplanten Eventia-Produktreihe, die auf die Reduzierung von Kosten und Komplexität im Bereich von Security Event-Korrelation-, Management und –Reporting abzielt.

Eventia Analyzer vereinfacht das Security Event Management und vergibt für die auftretenden Security Events automatisch Prioritäten. Damit unterstützt das Produkt ein intelligentes, effizientes Security Management, erhöht den Schutz und die Genauigkeit der bestehenden Sicherheitsregeln und ermöglicht den Einsatz unternehmensweiter Sicherheitslösungen bei geringer Total Cost of Ownership (TCO).

„Die enorme Menge von Informationen, die von zahlreichen Sicherheitseinrichtungen im Unternehmen gesammelt wird, macht es für bestehende Security Event Management Lösungen sehr schwierig, die wirklich wichtigen Events rechtzeitig zu identifizieren“, so Dr. Christoph Skornia, Technical Manager Central Europe bei Check Point Software. „Eventia Analyzer wurde so entwickelt, dass es innerhalb weniger Stunden eingesetzt werden kann. Das im Produkt enthaltene Wissen um die Wichtigkeit oder Bedeutungslosigkeit auftretender Ereignisse führt zu einem deutlich erhöhten Schutz des Unternehmens – und zwar ohne dass teure Personalressourcen für die ansonsten sehr aufwendige Identifizierung und richtige Zuordnung von Events gebunden werden.“


Funktionalitäten im Detail

Eventia Analyzer bietet für umfassendes Internet- und Netzwerk Security Event Management folgende Funktionen:

Intelligentes Security Event Management – Zentralisierte Normalisierung, Aggregation und Korrelation, die eine automatische Priorisierung von auftretenden Events vornimmt und so eine fundierte, effiziente Bearbeitung unterstützt.

Einfaches Einsetzen und Nutzen – Vordefinierte Events ermöglichen den Einsatz des Produkts innerhalb weniger Tage, nicht Monate. Komplexe, bislang manuell auszuführende Prozesse sind automatisiert, so dass vor allem mittelständische Unternehmen mit begrenzten Ressourcen stark entlastet sind und gleichzeitig eine intelligente, skalierbare Lösung an der Hand haben, die auch größeren, komplexeren Umgebungen gerecht wird.

Nahtlose Integration mit anderen Check Point-Produkten – Eventia Analyzer ist eng integriert mit SmartCenter, Provider-1, Check Point VPN-1, InterSpect sowie den Connectra Security Gateways für die einfache Definition von Security Event-Regeln und die automatische Blockierung schädlicher Aktivitäten

Unterstützung gängiger Netzwerk- und Sicherheitskomponenten– Die Lösung integriert sowohl Logdaten von Check Point als auch verbreitete Produkte von Drittanbietern wie Firewalls, IDS (Intrusion Detection System), Router, Switches und Application Server.

„Die Anwenderunternehmen ertrinken praktisch in den Datenmengen, die von den unterschiedlichen Sicherheitsvorrichtungen produziert werden und suchen nach einem einfachen Weg, diese Daten zu korrelieren und sinnvoll zu nutzen“, so Mark Nicolett, Vice President bei Gartner Inc. „Eine breite Akzeptanz von Security Information Management-Funktionen wird dann erfolgen, wenn die Technologie auch von Unternehmen mit begrenzten Sicherheitsressourcen installiert und gewartet werden und gleichzeitig an größere, komplexere Umgebungen angepasst werden kann.“


Preise und Verfügbarkeit

Check Point Eventia Analyzer ist ab sofort kommerziell verfügbar. Der Grundpreis für das Produkt liegt bei 18.000.- US-Dollar und erhöht sich in Abhängigkeit von der Anzahl der unterstützen Vorrichtungen.

Check Point Software Technologies GmbH

Check Point Software Technologies Ltd. (www.checkpoint.com) ist ein führender Anbieter von intelligenten Sicherheitslösungen. Das Unternehmen gilt sowohl im weltweiten Enterprise Firewall-Markt, als auch im Personal Firewall-, Datensicherheits- und VPN-Segment als unbestrittener Marktführer.

Mit seinem Konzept der "PURE Security" fokussiert das Unternehmen ausschließlich auf IT-Sicherheit und verfügt über ein umfassendes Portfolio an Lösungen für die Netzwerksicherheit, Datensicherheit und das Security Management. Auf Basis seiner NGX-Plattform bietet Check Point eine so genannte "Unified Security Architecture", also eine vereinheitlichte Sicherheitsarchitektur für den Schutz geschäftlicher Kommunikation und Ressourcen in unternehmensweiten Netzwerken und Applikationen, im Außendienstbereich sowie in Geschäftsfilialen und Partner-Extranets.

Darüber hinaus bietet das Unternehmen mit Check Point Endpoint Security marktführende Endpoint- und Datensicherheitslösungen an. Die Produkte schützen und verschlüsseln sensitive Geschäftsinformationen, die auf PCs und anderen mobilen Endgeräten hinterlegt werden. Check Points mehrfach preisgekrönte ZoneAlarm-Lösungen schützen pro-aktiv Millionen PC-Nutzer vor Hackern, Spyware Viren und Identitätsdiebstahl.

Weltweit setzen tausende Organisationen aller Branchen und Größen - darunter 100 Prozent der Fortune 100-Unternehmen - auf die Sicherheitslösungen von Check Point. Höchste Qualität bei Vertrieb, Integration und Service der Produkte wird durch ein weltweites Netzwerk aus tausenden von Check Point-Partnern sichergestellt. www.checkpoint.com