Mode aus Tradition - Hosen-Kollektion von Rosner ab März bei CHANNEL21 erhältlich

Rosner bei CHANNEL21 (PresseBox) ( Hannover, )
.
  • Start ist am 27. März um 15 und 21 Uhr
  • Moderatorin Anna Heesch präsentiert das neue Format gemeinsam mit der erfahrenen Fashion-Expertin Caroline Babiel-Dicke
Bei CHANNEL21 steht ein neues Marken-Format in den Startlöchern, die den modebewussten Kundinnen bereits ein Begriff sein dürfte: Rosner steht für exklusive Designerhosen und gilt als Traditionsunternehmen.

1967 von Rudolf Rosner gegründet, blickt das Unternehmen auf eine lange Geschichte zurück und hat sich stets auf seine Stärke konzentriert: Lässige, trendorientierte Hosen mit der perfekten Passform. Im Fokus stehen dabei schon immer die Wünsche und Anforderungen der Kundinnen. Ab Ende März können die Kundinnen von CHANNEL21 nun exklusiv im deutschen Teleshopping die absoluten Klassiker und Bestseller zu attraktiven Preisen bestellen. Bei der Produktion seiner Kollektionen legt Rosner besonderen Wert auf nachhaltige Produktionsprozesse und –bedingungen und zeichnet sich somit durch eine hohe soziale Verantwortung aus. Das Bewusstsein für Mitarbeiter, Produzenten und Kundinnen spielt eine ebenso große Rolle.

Als Expertin wird Caroline Babiel-Dicke die Zuschauerinnen beraten und durch die Sendungen führen. Die Image- und Stilberaterin weiß, dass jeder Stil einzigartig ist und von der individuellen Persönlichkeit abhängt. Durch jahrelange Erfahrung hat Caroline Babiel-Dicke ein Auge für Kleidungsstile und kann ihre Kunden perfekt darin beraten, die eigene Persönlichkeit durch entsprechende Kleidung zu unterstreichen – für mehr Ausstrahlung und ein authentisches Erscheinungsbild.

„Mit Rosner erweitern wir unser Modesortiment um eine traditionsreiche Marke“, sagt Klaus Skripalle, CHANNEL21-Geschäftsführer. „Wir erwarten mit Spannung den Start  der avantgardistischen Hosen-Kollektion im Fashion-Bereich und freuen uns auf die Resonanz unserer Kundinnen.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.