PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 182450 (CGI Deutschland Ltd. & Co. KG)
  • CGI Deutschland Ltd. & Co. KG
  • Heerdter Lohweg 35
  • 40549 Düsseldorf
  • http://www.de.cgi.com
  • Ansprechpartner
  • Regula Markmann
  • +49 (178) 8866-129

Logica gewinnt Ex-Unisys Vice President und General Manager Jean-Marc Lazzari als Chief Executive für seine Outsourcing Services

(PresseBox) (Stuttgart, ) Der weltweit tätige IT- und Beratungsdienstleister Logica hat Jean-Marc Lazzari zum neuen Chief Executive Outsourcing Services berufen. Lazzari wird zudem Mitglied von Logicas Geschäftsleitung. Er wird von Paris aus agieren, um Logicas Präsenz in Europa zu verstärken.

Jean-Marc Lazzari war zuletzt als Vice President und General Manager bei Unisys Europa tätig und wird bei Logica für das globale Outsourcing-Geschäft verantwortlich sein. Logica bietet mit seinem "Blended Modell³ effiziente Outsourcing-Leistungen, die entsprechend der Kundenanforderung On-, Near- oder Offshore erbracht werden können. Dafür stehen 9.000 Mitarbeiter in zehn Ländern zur Verfügung.

Bei Unisys war Lazzari für das gesamte europäische Angebotsportfolio zuständig. Er trieb dort einen Veränderungsprozess voran, der diesen Bereich zu profitablem Wachstum zurückführte. Dazu gehörten die Einführung einer Organisationsstruktur, die übergreifende Handlungsprozesse in 17 europäischen Ländern sicherstellte, sowie der starke Ausbau des Outsourcing-Geschäfts.

Vor seiner Tätigkeit bei Unisys leitete Lazzari IBMs Global HR Solutions Practice und war Vice President von IBMs Business Consulting Services für die Region West EMEA. In diese Geschäftsbereiche, die unter seiner Leitung überdurchschnittlich wuchsen, wurde beispielsweise die Beratungssparte von PriceWaterhouseCoopers erfolgreich integriert. Dabei verfolgte Lazzari die Strategie, Beratungsdienstleistungen mit Systemintegration- und Outsourcing-Services zu verknüpfen.

«Jean-Marcs umfassende Erfahrungen und sein fundiertes Wissen zum europäischen Outsourcing-Markt sind für Logica sehr wichtig. Denn der Ausbau unserer Outsourcing-Division ist ein zentrales Element der neuen Strategie», erklärt Andy Green, CEO Logica.

«Mein Starttermin bei Logica zum jetzigen Roll-Out der neuen Outsourcing-Division ist optimal. Logica ist ein europäisches Unternehmen mit starker lokaler Präsenz und gleichzeitig globaler Ausrichtung», sagt Jean-Marc Lazzari, designierter Chief Executive Outsourcing Services von Logica. «Unser Branchen- und technisches Know-how sind optimale Voraussetzungen dafür, den Erfolg unserer Kunden durch strategische Outsourcing-Lösungen zu maximieren.»

Lazzari startet bei Logica Ende August und berichtet direkt an Logicas CEO Andy Green. Er ersetzt Jim McKenna, der Logica in der zweiten Jahreshälfte verlässt.

CGI Deutschland Ltd. & Co. KG

Logica ist ein internationaler Anbieter von IT- und Beratungs-Dienstleistungen. 39.000 Mitarbeiter in 36 Ländern sind spezialisiert auf Management- und Technologie-Consulting, Systemintegration, Infrastruktur- und Business-Process-Outsourcing sowie Application Management. Logica ebnet seinen Kunden den Weg zu effizienteren Geschäftsprozessen und unterstützt sie beim Erreichen von führenden Marktpositionen. Sie profitieren dabei von den fundierten Branchenkenntnissen, der hohen Fachkompetenz und dem technischen Know-how der Logica-Berater. Durch eine enge Zusammenarbeit mit seinen Kunden garantiert Logica maßgeschneiderte und zukunftssichere Lösungen, mit denen sich Optimierungspotenziale voll ausschöpfen lassen.

Das Unternehmen ist an den Börsen in London und Amsterdam (LSE: LOG; Euronext: LOG) gelistet. Weitere Informationen sind auf http://www.logica.com/de verfügbar.