Ceyoniq auf der Jubiläumsveranstaltung des Fraunhofer IAO

DMS: Trends, Methoden, Strategien, Lösungen

(PresseBox) ( Bielefeld, )
Bereits zum 20. Mal veranstaltet das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO sein gleichnamiges Forum. Zur Jubiläumsveranstaltung am 23. und 24. Mai 2012 in Stuttgart dreht sich alles um die aktuellen Trends, Methoden, Strategien und Lösungen zum „Dokumenten- und Workflow-Management“. Im Fokus stehen dabei automatische Post- und Rechnungseingangslösungen, DMS und dessen Integration in das IT-Umfeld, in Geschäftsprozesse und Microsoft SharePoint.

Das Forum widmet sich am ersten Veranstaltungstag in Fach- und Anwendervorträgen den aktuellen Schwerpunkten im Dokumenten- und Workflow-Management. Am zweiten Tag, dem Seminartag am 24. Mai, werden die Einführung von Dokumentenmanagement-Systemen und das Geschäftsprozess-Management behandelt. Die Veranstaltung des Fraunhofer IAO wird an beiden Tagen von einer Fachausstellung begleitet. Ideal, um mit DMS-Anbietern ins Gespräch zu kommen und um sich über die neuesten Trends zu informieren. Als Premiumanbieter ist dies auch für die Ceyoniq Technology das perfekte Umfeld, um ihre Lösungen und innovativen Weiterentwicklungen rund um die intelligente Informationsplattform nscale 7vecto zu präsentieren. Für individuelle Fragen stehen den Teilnehmern hierzu die Experten der Ceyoniq als Gesprächspartner zur Verfügung. Am ersten Veranstaltungstag ist zudem eine Abendveranstaltung vorgesehen, die zusätzlich Raum für den persönlichen Austausch und weiteres ungezwungenes Networking bietet. Der Anmeldeschluss für das Forum ist der 16. Mai 2012.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit unter: http://www.iao.fraunhofer.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.