Centrix Software baut Vertriebsteam in DACH auf

Stephen Garside und Robert Panholzer sind ab sofort Ansprechpartner für Kunden und Partner von Centrix in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Newbury/München, (PresseBox) - Centrix Software, ein führender Anbieter von Lösungen zum WorkSpace-Computing, engagiert Stephen Garside und Robert Panholzer als Vertriebs- und Marketingbeauftragte für die Region Deutschland, Österreich und die Schweiz. Das Team wird von München aus die Aktivitäten im deutschsprachigen Raum koordinieren und verstärken. Garside und Panholzer agieren als Ansprechpartner für Reseller sowie Kunden und werden das Geschäft in den nächsten Monaten vorantreiben. Die Content Marketing Agentur NetPress wird zudem bei der Lead-Generierung unterstützen.

"Der deutschsprachige Markt ist für uns sehr wichtig, und mit der Unterstützung von Stephen Garside und Robert Panholzer können wir unsere Kunden und Partner in der Region noch besser betreuen", erklärt Lisa Hammond, CEO von Centrix Software. "Mit dem Aufbau einer regionalen Repräsentanz stehen wir unseren Partnern zudem bei der Kundenakquise bei. Das betrifft sowohl Marketingaktivitäten und Lead-Generierung sowie die Realisierung von Projekten und die Bereitstellung notwendiger Ressourcen".

Stephen Garside ist ein langjähriger Experte der IT- und vor allem der Virtualisierungsbranche. Er blickt auf Positionen im Topmanagement bei Citrix, Digital Equipment und nComputing zurück. Robert Panholzer verfügt über einen ähnlich großen Erfahrungsschatz durch Positionen bei Citrix, Parallels und Mercury Interactive. Beide arbeiten bereits seit längerem bei der Etablierung innovativer Unternehmen im deutschsprachigen Markt zusammen.

Mit dem Aufbau des Vertriebs- und Marketingteams in Deutschland, Österreich und der Schweiz möchte Centrix Software sein Engagement in der Region unterstreichen. Damit soll vor allem die Marktposition gestärkt und die Zahl der Kunden signifikant gesteigert werden. Dazu wird die 2-Tier-Vertriebsstruktur noch einmal gestrafft und der Channel mit qualifizierten Partnern weiter ausgebaut werden.

"Die Produkte von Centrix Software sind besonders innovativ. Gerade im deutschsprachigen Raum benötigen Unternehmen im Zuge der zahlreich anstehenden Windows-Migrationen entsprechende Lösungen", erläutert Stephen Garside, Vertriebsbeauftragter von Centrix Software in Deutschland. "Wir versprechen uns von unserem Engagement in den Märkten einen signifikanten Anstieg bei Verkaufszahlen und Umsatz. Dabei setzen wir ausschließlich auf Partner, die wir in allen Bereichen unterstützen und fördern. Reseller erhalten hier die Möglichkeit, ihre Service-Aktivitäten im Virtualisierungs- und Migrationsumfeld signifikant auszubauen."

WorkSpace Suite

Die im Fokus stehende Lösung Centrix WorkSpace ermittelt innerhalb eines Unternehmens detaillierte Informationen über die aktuellen Endgeräte und prüft die dazugehörige Client-Hard- und Software. Die Software erstellt aus den Daten detaillierte Berichte und liefert so die Entscheidungsgrundlage zur Planung und Optimierung physischer und virtueller Desktop-Infrastrukturen. WorkSpace aggregiert Daten über die tatsächliche Nutzung von Anwendungen aus den meist vorhandenen zahlreichen IT-Inseln. Dazu gehören zum Beispiel Citrix XenApp, XenDesktop, XenServer, VMware VDI, Microsoft Hyper-V, lokale Anwendungen sowie interne und externe Web-basierte Anwendungen.

Dank der Zusammenführung der Daten und Transparenz im Nutzungsverhalten können IT-Teams mit WorkSpace eine zentrale Überwachung und Berichterstattung erreichen. Einsparpotenziale über unternehmensweit zu wenig genutzte, überlizensierte Anwendungen lassen sich aufdecken und den tatsächlichen Bedarf im Unternehmen ermitteln. Zusätzlich hilft die Lösung dabei, die Anzahl und Vielfalt der eingesetzten Programme zu ermitteln und für Migrationsszenarien die Fokusapplikationen zu bestimmen bzw. unterschiedliche Bereitstellungswege anzuwenden.

Weitere Informationen zu WorkSpace und zu Centrix Software finden Sie unter www.centrixsoftware.de.

Website Promotion

Centrix Software

Centrix Software ist führender Anbieter von prämierten Lösungen zur Analyse von End-User-Computing-Umgebungen, mit deren Hilfe Unternehmen ihre IT-Infrastruktur bei der Bereitstellung von Anwendungen und Inhalten optimieren können unabhängig davon, ob die Bereitstellung physisch, hosted oder web-basiert erfolgt. Das Konzept von Centrix stellt den Nutzer in den Mittelpunkt der Bereitstellung von IT-Services, Unternehmen können ihre IT-Infrastruktur damit effizienter, agiler und flexibler gestalten. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Newbury, UK, Sitz der US-amerikanischen Niederlassung ist in Framingham (Massachusetts). Kunden sind führende Unternehmen aus den Bereichen Banken und Versicherungen, Telekommunikation, Einzelhandel, Industrie, Pharma, dem Energie- und Versorgersektor sowie der öffentlichen Hand. Weitere Informationen unter www.centrixsoftware.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.