Perry & Knorr goes Webhelp

Ab jetzt gemeinsames Wachstum im Kundenservicemanagement

(PresseBox) ( Flensburg, )
Ziele, Wachstumsstrategie und Kultur greifen perfekt ineinander: Seit 1.8.2015 gehören die 4 Perry & Knorr-Standorte, ehemals walter services Gesellschaften, zur internationalen Webhelp Gruppe. Auf diese Weise profitieren gleich zwei starke Unternehmen und erlangen so neue Wachstumsoptionen: Perry & Knorr erhält internationale Anbindung und Ressourcen, Webhelp fasst in Deutschland Fuß. Beide sind seit vielen Jahren erfolgreich am Markt. Und in puncto Unternehmenskultur sowie ihrem hohen Anspruch an Qualität und Service tragen die Unternehmen ohnehin dieselbe Handschrift.

Die neuen Geschäftsführer Gert-Jan Morsink, Roman Zynga und Rainer Hagen tagten gestern in Kiel. Denn sie verantworten ab sofort Perry & Knorr – a Webhelp Company.

Wie auch bei der Webhelp Gruppe standen bei Perry & Knorr immer schon die Menschen im Mittelpunkt. Die Kunden ebenso wie die Mitarbeiter. Zufriedenheit, Wertschätzung und Zusammenhalt der Mitarbeiter sind hier – anders als in der Callcenter-Branche üblich – gelebtes Gut. Neben schlanker, leistungsorientierter Struktur verschafft ihnen diese Unternehmenskultur den entscheidenden Vorteil in einem harten Geschäft: Kunden nicht nur zufriedenstellen, sondern begeistern! Die persönliche, menschliche Ansprache ist das gewisse Etwas, das ihre Kunden erfolgreich macht – und den Mitarbeitern ein gutes Gefühl gibt.

Perry & Knorr hat seinen Umsatz in den letzten 5 Jahren verdreifacht. Allein am Standort Kiel entstehen bis Ende des Jahres 60 neue Arbeitsplätze – ab jetzt unter dem gemeinsamen Webhelp-Dach. Dank der Muttergesellschaft haben die Perry & Knorr Mitarbeiter nun auch an rund 75 Standorten in Europa, den USA, Asien und Afrika quasi über Nacht rund 28.000 neue Kollegen bekommen.

Höhere Leistungsfähigkeit und globale Präsenz gegenüber den Kunden, mehr Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten für Mitarbeiter sind aber nur ein Teil des Wachstums. Das erfahrene Management beider Unternehmen krempelt die Ärmel hoch und nutzt seine jeweilige Expertise. Was jedoch immer bestehen bleibt: die klare Strategie, Kunden den besonderen Service zu liefern.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.