CCT ContactPro mit Outbound Engagement ist "Avaya Compliant"

Desktop-Lösung schließt Kompatibilitätstests für Avaya Proactive Outreach Manager erfolgreich ab / Hilft Unternehmen bei der Verbesserung des Outbound- und Blended Kundenservice

(PresseBox) ( Frankfurt am Main / Philadelphia, USA, )
CCT Deutschland GmbH, Spezialist für Unified Communications und Contact Center-Lösungen für mittelständische und große Unternehmen, hat die Kompatibilität der aktuellen Version seiner ContactPro Lösung mit den Lösungen von Avaya erfolgreich testen lassen. Avaya ist ein weltweiter Anbieter von Software, Lösungen und Services für die Geschäftskommunikation.

ContactPro ist eine Softwarelösung für den Omni-Channel Agent Desktop, die Unternehmen dabei hilft, ihre bestehende Avaya-Infrastruktur noch besser zu nutzen und dabei gleichzeitig die Contact Center-Kosten zu senken und die Kundenzufriedenheit zu steigern. CCT ContactPro mit Outbound Engagement integriert die Leistungsmerkmale von Avaya Proactive Outreach Manager in einem Omni-Channel Agent Desktop für die Avaya Aura® Plattform. Das Outbound Modul unterstützt alle Kampagnen-Modi des Proactive Outreach Manager wie Preview, Progressive und Predictive mit automatischem Blending. Die Anwendung hat jetzt die Avaya-Kompatibilitätsprüfung für Avaya Proactive Outreach Manager 3.0.1. erfolgreich bestanden.

„Outbound-Interaktionen, also Kontaktaufnahmen, die vom Unternehmen ausgehen, sind integraler Bestandteil jeder Kundenservice-Strategie. Die Agenten müssen dabei unterstützt werden, qualitativ hochwertigen Service bieten zu können und zwar unabhängig vom Kanal, den der Kunde bevorzugt“, betont CCT-Geschäftsführerin Andrea Kreuter. „Der Kompatibilitätsnachweis gibt Unternehmen die Sicherheit, dass ContactPro und Avaya Proactive Outreach Manager nahtlos zusammenarbeiten und so dabei helfen, die Kundenzufriedenheit zu steigern.“

CCT, mit Standorten in den USA, Deutschland und der Schweiz, ist Technology Partner des Avaya DevConnect Programms, einer Initiative für die Entwicklung, Vermarktung und den Vertrieb innovativer Produkte von Drittanbietern, die mit der Technologie von Avaya kompatibel sind und den Wert der Netzwerk-Investitionen eines Unternehmens steigern. Über das DevConnect Select Product Program ist die ContactPro Lösung weltweit erhältlich.

Als Technologiepartner ist CCT Deutschland berechtigt, seine Produkte zur Überprüfung der Kompatibilität im Avaya Solution Interoperabilitäts- und Testlabor einzureichen. Ein Team von Avaya-Technikern entwickelt dort umfangreiche Testverfahren für jede Anwendung, um ihre Kompatibilität mit Avaya zu überprüfen. Dadurch haben Unternehmen die Sicherheit, dass sie ihr Netzwerk um herausragende Funktionalitäten erweitern können, ohne ihre bestehende Infrastruktur austauschen zu müssen. Dies beschleunigt die Bereitstellung neuer Anwendungen und reduziert die Komplexität des Netzwerks ebenso wie die Implementierungskosten.

„Technologiepartner wie CCT helfen Avaya-Kunden dabei, ihren Kunden eine positive Customer Experience zu bieten. Die Zusammenarbeit im Avaya DevConnect Programm, mit der wir die Kompatibilität prüfen, hilft uns sicherzustellen, dass Avaya-Kunden auch unsere jeweils neuesten Lösungen einsetzen können”, erläutert Eric Rossman, Vice President, Developer Relations, Avaya.

Über Avaya

Avaya ist ein führender Anbieter von Lösungen für vertrauensvollen Kundendialog - "Customer Engagement" - und effiziente Zusammenarbeit - "Team Engagement" - über eine Vielzahl von Kanälen auf verschiedenen Geräten. Avaya Lösungen verbessern die Kundenerfahrung, erhöhen die Produktivität und steigern die Wirtschaftlichkeit. Die weltweit führenden Contact Center- und Unified Communications-Technologien sowie Services sind in einer Vielzahl flexibler Vor-Ort- oder Cloud-Lösungen verfügbar und lassen sich einfach in die Applikationen anderer Anbieter integrieren. Die Avaya Engagement Umgebung ermöglicht Dritten die Entwicklung und Anpassung von individuellen Geschäftsapplikationen, um sich vom Wettbewerb abzuheben. Avayas Fabric-basierte Netzwerklösungen vereinfachen und beschleunigen die Integration von geschäftskritischen Anwendungen und Services. Weitere Informationen unter www.avaya.com. Pressekontakt: DevConnect PR, Tel. +1 613-595-9223, devconnect@avaya.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.