PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 180597 (Hummingbird Diagnostics GmbH)
  • Hummingbird Diagnostics GmbH
  • Im Neuenheimer Feld 519
  • 69120 Heidelberg
  • http://www.hummingbird-diagnostics.com
  • Ansprechpartner
  • Eva Sterzel
  • +49 (6221) 6510-300

Die febit science lounge präsentiert: Webinar über die Bedeutung nicht-Protein-kodierender RNA im menschlichen Genom am 12. Juni um 17:00 Uhr

“The human genome as an RNA machine” mit Prof. John Mattick, Australien

(PresseBox) (HEIDELBERG (D) / LEXINGTON, Mass. (USA), ) Die febit holding gmbh präsentierte heute ihre neue Reihe wissenschaftlicher Webinars für Genom-Forscher in der ganzen Welt.

Im ersten Webinar der neuen Reihe, die von febits wissenschaftlichem Leiter Peer Stähler moderiert wird, wird Prof. John Mattick über die Bedeutung nicht-Protein-kodierender RNA ("junk" RNA?) im Hinblick auf Evolution und Entwicklung komplexer Organismen referieren.

"Die genetische Information zur Programmierung komplexer Organismen liegt in der nicht-Protein-kodierenden RNA", sagt Dr. Mattick, Professor für Molekulare Biologie und Direktor des Zentrums für molekulare Biologie und Biotechnologie am Institut für molekulare Biowissenschaften der Universität Queensland, Australien. "Dieses versteckte Netzwerk regulatorischer Information steuert die genauen Muster der Genexpression für Wachstum und Entwicklung."

Peer Stähler möchte Wissenschaftlern mit der neuen Reihe eine Möglichkeit bieten, auch außerhalb der einschlägigen Konferenzen mit namhaften Wissenschaftlern zu diskutieren: "Dieses wissenschaftliche Webinar für Genomforscher ist der Auftakt zu einer ganzen Reihe und folgt der Unternehmensphilosophie von febit, Forschern auf hohem wissenschaftlichen Niveau weiterzuhelfen und zum Verständnis von biologischen Prozessen beizutragen."

Um am Webinar teilzunehmen, registrieren sich Interessenten bitte einige Minuten vor Beginn (12. Juni 2008, 17:00 Uhr MESZ) unter www.febit.de, um die Präsentation life im Internet verfolgen zu können. Über die Einwahlnummer 001-973-582-2852 können in der sich an die Präsentation von Prof. Mattick anschließenden Diskussionsrunde Fragen gestellt werden. Fragen können alternative im Vorfeld über die E-Mail-Adresse webinar@febit.com gestellt werden. Im Anschluss an das Webinar wird es als Download für ein Jahr auf der febit-Webseite zur Verfügung stehen.

Hummingbird Diagnostics GmbH

febit ermöglicht Wissenschaftlern das Lesen, Schreiben und Verstehen der Sprache des Lebens: der DNA. Mit der Geniom Technologie und Services ist febit das einzige Unternehmen, das die Kontrolle für die bedienungsfreundliche genomische Forschungstechnologie direkt in die Hände des Benutzers legt. Die Integration von DNA-Analyse und -Synthese sowie die hervorragende Unterstützung beim Experimentdesign und der Bioinformatik, helfen beim Verständnis der Daten und ihrer Interpretation als Ergebnisse. febits Team aus erfahrenen Wissenschaftlern unterstützt die Kunden nach Kräften beim Verständnis biologischer Prozesse. Geniom ist bereits bei renommierten Instituten und Unternehmen in der ganzen Welt im Einsatz, um dort die Grundlagen- und Anwendungsforschung voranzutreiben. Geniom bietet Microarraytechnologie der neuesten Generation für die Analyse und Synthese von Genen und Genomen mit einem optimalen Kosten-Nutzen-Verhältnis und einer unvergleichlichen Anwendungsvielfalt.
Weiterführende Informationen finden Sie unter www.febit.de.