PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 771050 (Caverion Deutschland GmbH)
  • Caverion Deutschland GmbH
  • Riesstraße 8
  • 80992 München
  • http://www.caverion.de
  • Ansprechpartner
  • Holger Winkelsträter
  • +49 (89) 374288-117

Zwei parallel laufende Hochhaussanierungen – in zehn Monaten

Caverion errichtet Gebäudetechnik für die ehemaligen GSW-Hochhäuser in Berlin

(PresseBox) (München, ) In gerade einmal zehn Monaten werden die ehemaligen GSW Hochhäuser in Berlin modernisiert. Caverion verantwortet als technischer Generalunternehmer und Teil einer Arbeitsgemeinschaft mit UNDKRAUSS Baugesellschaft mbH Berlin den Einbau der neuen Gebäudetechnik. Das gemeinsame Auftragsvolumen der ARGE für die parallele Sanierung der beiden Hochhäuser mit einer Gesamtfläche von 22.000 Quadratmeter beträgt mehrere Millionen Euro. Nach Abschluss der Arbeiten wird das Unternehmen Rocket Internet neuer Mieter und die Türme künftig als Unternehmenszentrale nutzen.

„Die besondere Herausforderung liegt zweifelsfrei in der kurzen Laufzeit. Daneben gilt es aber auch logistische Prozesse der zwei parallel laufenden Gebäudesanierungen zu koordinieren“, sagt Manfred Kölbl, Leiter des Kompetenzcenter Großprojekte bei Caverion. „Als Anbieter aller Gewerke der Gebäudeausrüstung und dank unserer langjährigen Erfahrung in der Sanierung komplexer Hochhausprojekte, sind wir in der Lage, die vom Bauherren geforderte Qualität und Termintreue zu erfüllen.“

Im 17-geschossigen Turm werden die bisherigen Zellenbüros in den Etagen 2 bis 15 zu Gunsten einer großzügigen und modernen Großraumnutzung umgebaut. Es entstehen zusammenhängende Nutzungseinheiten von bis zu 625 Quadratmetern Bruttogrundfläche.

Der 1961 fertig gestellte Turm erhält neben einer komplett neuen Lüftungs-, Kälte- , Wärme- und Trinkwasserversorgung zusätzlich einen neuen Sprinklerschutz. Mehr als 1.400 Sprinkler werden montiert und über vier neue Nassalarmventilstationen im Bedarfsfall versorgt. Die Räume der 1995 fertig gestellten vorgesetzten Hochhausscheibe mit 21 Etagen bleiben im Wesentlichen in ihrer Struktur erhalten. Die Scheibe erhält zur Kälteversorgung und Kompensation der geforderten Leistung ein neues Versorgungskonzept mit Fan Coils. Die Zugänge von Treppen- und Aufzugsvorräumen in die Mietbereiche werden in beiden Türmen zukünftig mit einer Zugangskontrolle mit Codekartenleser gesichert.

Seit 5. Oktober, schon wenige Tage nach der Vertragsunterzeichnung, sind die Arbeiten an der Modernisierung der GSW-Hochhäuser in Berlin Kreuzberg in vollem Gange. Bereits im Juli 2016 sollen die Modernisierungsmaßnahmen in beiden Gebäuden fertig gestellt sein. Dann wird der Komplex den Hauptsitz des Unternehmens Rocket Internet mit mehr als 2.000 Arbeitsplätzen beherbergen und zeitgemäßen Anforderungen an moderne Arbeitswelten genügen.

Caverion Deutschland GmbH

Caverion plant, errichtet und betreibt nutzerfreundliche und energieeffiziente technische Lösungen für Gebäude und Industrieanlagen. Unsere Dienstleistungen kommen unter anderem in Büro- und Verwaltungsgebäuden, Shoppingcentern, Kliniken, Hochschulen, Forschungs- und Laboreinrichtungen sowie in Industrieanlagen zum Einsatz. Wir streben danach, der europaweit führende Anbieter für fortschrittliche und nachhaltige Lösungen rund um den Lebenszyklus von Gebäuden zu sein. Zu unseren Stärken zählen technische Kompetenz und umfassende Services, die alle technischen Gewerke über den gesamten Lebenszyklus von Gebäuden und Industrieanlagen abdecken. Caverion entstand durch die Ausgliederung der Geschäftsfelder Gebäudetechnik und Industrieservice aus der finnischen YIT Group im Juli 2013. Der Umsatz für 2014 lag bei circa 2,4 Mrd. Euro. Caverion hat über 17.000 Mitarbeiter in 12 Ländern in Nord-, Zentral- und Osteuropa. Die Aktie des Unternehmens ist im NASDAQ OMX an der Börse in Helsinki gelistet.

Caverion Deutschland GmbH ist Anbieter für technische Gebäudeausrüstung in allen Gewerken sowie für Facility Services in Deutschland. Caverion Deutschland betreibt ein eigenes Forschungs- und Entwicklungszentrum und vertreibt außerdem unter der Marke Krantz für Lüftungs-, Kühl- und Heizsysteme, Filter und Absperrsysteme sowie Anlagen zur Abluftreinigung. In bundesweit 21 Niederlassungen beschäftigt Caverion Deutschland rund 2.300 Mitarbeiter.