Waldwasser bekommt Gebäudetechnik von Caverion im Wasserwerk Moos

München, (PresseBox) - Für das neue Wasserwerk Moos in Niederbayern hat Waldwasser Caverion aus Deggendorf mit der Installation der Gebäudetechnik beauftragt. Der Gebäudedienstleister wird im Wasserwerk Anlagen der Gewerke Heizung, Kälte, Sanitär und Lüftung planen und einbauen. Die Arbeiten beginnen im April. Anschließend übernimmt das Unternehmen die Wartung der Anlagen für die kommenden vier Jahre. Insgesamt hat der Auftrag eine Höhe von rund 1,3 Millionen Euro.

„Für das modernste Wasserwerk Europas nutzen wir auch modernste Gebäudetechnik“, erklärt Hartmut Hölzel, Leiter der ausführenden Caverion Niederlassung in Deggendorf. „Wir verwenden für das Heizsystem eine Wasser/Wasser-Wärmepumpe. Das heißt, wir schöpfen die Heizwärme aus dem Grundwasser. Das ist gerade hier in ausreichender Menge und Qualität vorhanden.“ Durch die eingeplante Fußbodenheizung kann zudem im Sommer kaltes Wasser geleitet werden, um das Verwaltungs- und das Aufbereitungsgebäude zu kühlen. Die Einhaltung der Trinkwasserhygiene ist ein weiterer wichtiger Punkt im Wasserwerk. Sie wird mit dem Einbau von elektrischen Durchlauferhitzern für das in den Gebäuden genutzte Trinkwasser sichergestellt.

Caverion Deutschland konnte Waldwasser mit dem wettbewerbsfähigsten Angebot überzeugen. Dass alle Leistungen von der Planung über die Ausführung bis zur Wartung aus der Hand eines fachkundigen Ansprechpartner kommen, überzeugte den Auftraggeber zusätzlich. Die Lage der beiden Unternehmen im selben Landkreis war ein weitere Pluspunkt.

Caverion Deutschland GmbH

Caverion plant, errichtet und betreibt nutzerfreundliche und energieeffiziente technische Lösungen für Gebäude, Industrieanlagen und Infrastrukturprojekte. Wir schaffen gesunde und komfortable Lebens- und Arbeitsräume. Unsere Dienstleistungen kommen unter anderem in Büro- und Verwaltungsgebäuden, Shoppingcentern, Kliniken, Hochschulen, Forschungs- und Laboreinrichtungen sowie in Industrieanlagen zum Einsatz. Wir streben danach, der europaweit führende Anbieter für fortschrittliche und nachhaltige Gebäudetechnik zu sein. Dafür setzen wir auf Energieeffizienz und Kostenmanagement. Zu unseren Stärken zählen technische Kompetenz und umfassende Services, die alle technischen Gewerke über den gesamten Lebenszyklus von Gebäuden und Industrieanlagen abdecken. Knapp 17.000 Mitarbeiter in 12 Ländern in Nord-, Zentral- und Osteuropa erwirtschafteten 2016 einen Umsatz von mehr als 2,4 Mrd. Euro. Die Aktie des Unternehmens ist im NASDAQ OMX an der Börse in Helsinki gelistet.

Caverion Deutschland GmbH ist Anbieter für technische Gebäudeausrüstung in allen Gewerken sowie für Facility Services in Deutschland. Caverion Deutschland betreibt ein eigenes Forschungs- und Entwicklungszentrum und vertreibt außerdem unter der Marke Krantz Lüftungs-, Kühl- und Heizsysteme, Filter und Absperrsysteme sowie Anlagen zur Abluftreinigung. In bundesweit 20 Niederlassungen beschäftigt Caverion Deutschland rund 2.400 Mitarbeiter.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.