Caseking präsentiert: Mach Xtreme Technology - jetzt wird's bunt!

Mach Xtreme Technology ARMOR Series
(PresseBox) ( Berlin, )
PCs können nie schnell genug sein. Das weiß auch Mach Xtreme Technology und bietet ab sofort Arbeitsspeicher mit Heatpipe-Kühlung, SSDs im Graffiti-Look sowie schnelle USB-3.0-Sticks an. Der Newcomer legt dabei größten Wert auf erstklassige Komponenten und Top-Performance. So gehören die SSDs mit einer Schreibrate von bis zu 275 Megabyte pro Sekunde und einer Leserate von bis zu 290 MB/s zu den schnellsten SSDs auf dem Markt. Das High-End-ARMORX-Kit ist mit sagenhaften 2.300 MHz spezifiziert.

Mach Xtreme Technology (kurz: MX-Technology) wurde im Januar 2010 gegründet. Die Mitarbeiter von MX-Technology können allesamt auf eine mehrjährige Berufserfahrung im IT-Business zurückgreifen und haben sich zum Ziel gesetzt, innovative Produkte zu entwickeln, die den Kunden die maximalmögliche Performance bieten. Der Slogan von MX-Technology lautet "Verbringe deine Zeit produktiv - sie ist nicht zurückerstattbar." Um nicht nur leistungsmäßig, sondern auch optisch neue Wege zu gehen, arbeitet MX-Technology eng mit renommierten Graffiti-Künstlern wie "Does" zusammen, um moderne Artworks und Logos im ganz eigenen Stil zu entwerfen.

Das FX USB 3.0 Pen Drive ist in den Größen 32 und 64 GB erhältlich. Die höhere Übertragungsrate von USB 3.0 macht sich bei dem mobilen Datenspeicher sofort bemerkbar, denn das MX-FX USB 3.0 Pen Drive schreibt Daten mit bis zu 80 Megabyte pro Sekunde auf den Stick. Beim Lesen ist das Pen Drive mit bis zu 125 MB/s sogar noch schneller. Veranschaulicht dauert so das Kopieren einer 1 GB großen Datei mit dem FX USB 3.0 Pen Drive lediglich knapp 13 Sekunden, während ein gewöhnlicher USB-2.0-Stick mit der gleichen Aufgabe mehr als dreimal so lange beschäftigt ist. Das FX USB 3.0 Pen Drive funktioniert auch an jedem USB-2.0-Anschluss.

Neben den USB 3.0 Pen Drive schickt Mach Xtreme Technology fünf Speicherserien ins Rennen. Die ARMORX-Kits verfügen dabei über einen mit Heatpipe ausgestatteten Kühler, der für niedrige Temperaturen sorgt. Das schnellste DDR3-Kit von MX-Technology ist für 2.300 MHz bei den Latenzen 8-11-8-28 spezifiziert. Die ARMOR-Serie verfügt ebenfalls über einen sehr üppigen Kühler mit zahlreichen Lamellen, während die Module der "Black Diamond"-, Platinum- und Copper-Serie einen flachen, aber nicht weniger stylishen Kühler verfügen. Die Spezifikationen der Dual- und Triple-Channel-Kits reichen von 1.333 MHz bis 2.133 MHz bei verschiedenen Latenzen.

Die SSDs sind ebenfalls in verschiedene Klassen eingeteilt, MX-DS, MX-Jet und MX-Starter. Die schnellen DS-SSD von MX-Technology schreiben Daten mit bis zu 275 Megabyte pro Sekunde in den Datenspeicher und können diese mit bis zu 290 MB/s lesen - absolute Spitzenwerte. Bei den günstigen Starter-SSDs sind es zum Vergleich 60 und 100 MB/s, was je nach Einsatzbereich mehr als ausreichend ist. Die SSDs sind natürlich in diversen Größen mit bis zu 480 GB verfügbar. Besonders klein sind die SSDs der Nano-Reihe, die im 1,8"-Format perfekt für besonders kompakte PCs und tragbare Computer geeignet sind.


Die Produkte von Mach Xtreme Technology sind ab sofort bei www.caseking.de erhältlich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.