PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 752575 (Caseking GmbH)
  • Caseking GmbH
  • Gaußstraße 1
  • 10589 Berlin
  • https://www.caseking.de/
  • Ansprechpartner
  • Marian Konstantin Stöhr
  • +49 (30) 5770404-16

Brandneu bei Caseking: Die revolutionären, erweiterbaren AiO-Wasserkühlungen der Predator-Serie von EK Water Blocks

(PresseBox) (Berlin, ) EK Water Blocks reagiert in beeindruckender Weise auf die Nachteile einer Komplett-Wasserkühlung und schafft mit der Predator-Serie ein System, das mit herkömmlichen Wasserkühlungen und deren gängigen Schlauchdurchmessern kompatibel ist. Eine Erweiterung ist somit ganz einfach möglich! Die leicht zu handhabende Einbau und die Wartungsarmut einer All-in-One-Lösung bleiben dabei allerdings bestehen. Die EK-XLC Predator Kühler kommen zunächst in einer 240er und einer 360-mm-Variante auf den Markt, jeweils mit einem EK-CoolStream-PE-Radiator als Herzstück. Jetzt bei Caseking vorbestellen!

Die Predator-Systeme sind eine einzigartige Reihe von Kompakt-Wasserkühlungen, die die Erweiterbarkeit von traditionellen Wasserkühlungskreisläufen mit der einfachen Installation eines All-in-One-Modells vereinen. Wie Letztere werden sie ebenfalls einbaufertig montiert und befüllt ausgeliefert, die Einzelkomponenten entsprechen jedoch denen, wie sie auch für custom loops verwendet werden - inklusive der Schläuche im verbreiteten 16/10-mm-Format und der dazugehörigen Fittings mit dem etablierten G1/4"-Gewinde. Dadurch lassen sich problemlos Einzelteile auswechseln oder der Kreislauf auftrennen, um weitere Komponenten zu integrieren. Letzteres wird bei der EK-XLC Predator 360 durch einen bereits verbauten Schnellverschluss sogar noch vereinfacht!

Als Herzstück des Systems kommt ein EK-CoolStream-PE-Radiator mit mächtigen 68 mm Stärke im 360er oder 240er Format zum Einsatz, er bietet also Platz für drei bzw. zwei 120-mm-Lüfter. Passend dazu liegen drei EK-Vardar-Lüfter bei, die PWM-gesteuert im Bereich von 500 bis 2.200 U/min arbeiten und auf einen hohen statischen Druck optimiert sind, um optimale Leistungen auf einem Wakü-Radiator zu bringen. In den Radiator integriert sind auch die Pumpe, eine EK DDC mit 6 Watt Leistung und PWM-Steuerung, sowie der Ausgleichsbehälter. Gegenüber der sonst üblichen Bauart, bei der die Pumpe im CPU-Kühler integriert ist, ermöglicht das die Verwendung einer größeren, leistungsfähigeren und leiseren Pumpe, die auch besser entkoppelt werden kann.

Die Radiator-/Pumpeneinheit ist über schwarze EK-ZMT-Schläuche aus EPDM und vernickelte EK-ACF-Fittings mit dem CPU-Kühler verbunden, der mit allen Intel-Sockeln der letzten Jahre kompatibel ist. Hierbei handelt es sich um einen sehr leistungsfähigen EK Supremacy MX mit Split-Flow-Design, Kupferbodenplatte, Plexiglasdeckel und einer schwarzen Deckplatte. Durch den integrierten PWM-Verteiler in der Pumpeneinheit führen keine unansehnlichen Stromkabel zum CPU-Kühler und von den Lüftern zum Mainboard, stattdessen kann mit einem einzelnen PWM-Kabel zum CPU-Kühler-Anschluss auf dem Mainboard und einem SATA-Stromstecker das gesamte Kühlsystem mit Energie versorgt werden. Das Komplettkühlsystem EK-XLC Predator ist vollkommen wartungsfrei. Ein Nachfüllen ist daher nicht notwendig.

Die EK Water Blocks EK-XLC Predator 240 ist zu einem Preis von 239,90 Euro vorbestellbar und ab Ende September lieferbar, die EK-XLC 360 AiO-Wasserkühlung ist für einen Preis von 284,90 Euro erhältlich und voraussichtlich ab Ende Oktober lieferbar.

Die Produkte sind bei Caseking unter folgenden Links zu finden:

EK Water Blocks EK-XLC Predator 360 Komplett-Wasserkühlung → https://goo.gl/G8XOZk EK Water Blocks EK-XLC Predator 240 Komplett-Wasserkühlung → https://goo.gl/hPLteG

Website Promotion

Caseking GmbH

Caseking ist ein führender europäischer Distributor exklusiver Top-Marken und ein renommierter Online-Händler, bekannt für einzigartige und extravagante Computer-Hardware und passendes Zubehör, der 2003 gegründet wurde und seitdem kontinuierliches Wachstum verzeichnet. Der Sitz in Berlin-Charlottenburg ist einem riesigen, modernen Logistikcenter mit 10.000 m² Lagerfläche angeschlossen. Wie der Name vermuten lässt, spielen bei Caseking eine gigantische Auswahl an PC-Gehäusen in unterschiedlichen Größen, Formen und Designs eine zentrale Rolle. Daneben sind ein enormes Spektrum an Modding-Artikeln zur PC-Individualisierung, hochklassiger Gaming-Peripherie, allgemeiner Computer-Hardware und täglich neu dazu kommenden Artikeln jederzeit verfügbar. Caseking strebt stets danach, der Zielgruppe im Markt für Gamer und Enthusiasten topaktuelle Hardware und außergewöhnliche Hochleistungs-Produkte zur Verfügung zu stellen. Mit den hauseigenen Marken King Mod, 8Pack und der8auer bietet die Firma beliebte Produkte zur Leistungssteigerung (vorübertaktete Elemente) genauso wie Komponenten zur Geräuschreduzierung (Wasserkühlung, leise Luftkühlung, schalldichte Materialien) und mächtige, handgefertigte Gaming-PCs an.

Die Caseking Gruppe besteht aus www.caseking.de (Deutschland) zusammen mit den Tochtergesellschaften www.overclockers.co.uk (Großbritannien) und www.kellytech.hu (Ungarn) und unterhält regionale Büros in Frankreich, den Niederlanden, Polen und Taiwan.