Hören Sie nur auf meine Stimme! Gesprochene Sprache als effektiver Werbeträger

Hören Sie nur auf meine Stimme! Gesprochene Sprache als effektiver Werbeträger
(PresseBox) ( Appenweier, )
Sprache transportiert Informationen und weckt Emotionen. Der gezielte Einsatz von Sprache ist deshalb ein wichtiges Element der Unternehmenskommunikation, in Werbung und Marketing. Die Stimmenkartei verleiht jedem Einsatzbereich die passende Stimme.

Werbung ist im Alltag allgegenwärtig. Die wachsende Vielfalt medialer Kanäle bietet Werbetreibenden immer neue Möglichkeiten, Produkte und Dienstleistungen im besten Licht in Bild und Ton zu präsentieren. Studien gehen davon aus, dass jeder Verbraucher täglich mehr als 13.000 Werbebotschaften begegnet. Die Folge ist eine zunehmende Desensibilisierung. Immer häufiger trifft man deshalb auf die Schlussfolgerung, dass klassische Werbung ausgedient hat. Selbst wenn man diese extreme Ansicht nicht teilt, ist doch eines unzweifelhaft: Effektiv zu werben, ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Werbepsychologen befassen sich deshalb eingehend mit der Frage, wie Werbung gestaltet sein muss, um ihr Zielgruppe zu erreichen. Eine Erkenntnis ist dabei naheliegend: Verbraucher vertrauen vor allen Dingen Menschen die sie kennen und die ihnen sympathisch sind.

In audiovisuellen Formaten setzen Werbetreibende aus diesem Grund vor allen Dingen auf prominente Werbeträger. Das Gesicht des Schauspielers, der Verbrauchern aus Hollywood-Produktionen bekannt und vertraut ist, erhöht den Wiedererkennungswert und die Aufnahmebereitschaft für Werbebotschaften.

„Was für visuelle Werbung das Gesicht, ist für Audio-Formate die Stimme“, weiß Corsta Frank Danner, Geschäftsführer der Carpe Diem Studios GmbH, Anbieter der Stimmenkartei. „Ob Radiowerbespot oder Vertonung eines Produkt- oder Imagevideos, eine professionelle, eingängige und sympathische Stimme fesselt den Zuhörer und schafft Aufmerksamkeit und Interesse.“

Mit der Sprachkartei steht Unternehmen und Werbetreibenden ein Fundus aus mehr als 2.000 professionellen Sprecherinnen und Sprechern zur Verfügung, die in über 100 Muttersprachen Filme vertonen, Hörbücher, Podcasts oder Telefonansagen einsprechen und für alle Arten von Sprachproduktionen bereitstehen.

„Neben professionellen Werbesprecherinnen und Werbesprechern, deren geschulte Stimmen in verschiedenen Sprachen und Dialekten für jedes Produkt und jede Zielgruppe den richtigen Ton treffen, umfasst die Stimmenkartei vor allen Dingen die deutschen Synchronstimmen bekannter Hollywood-Stars“, erklärt Danner. „So kann die Stimme, die gerade den aktuellen Blockbuster dominiert und damit buchstäblich in aller Ohren ist, schon morgen Kunden die Zeit in einer Telefon-Warteschleife verkürzen oder den virtuellen Rundgang durch eine Produktionshalle unterhaltsam und fesselnd erklärend begleiten.“

Zu den prominenten Charakteren in der Stimmenkartei zählen unter anderem die deutschen Synchronstimmen von Bruce Willis, Richard Gere, Julia Roberts oder Jennifer Lawrence.

Alle Audio-Projekte werden in vier hauseigenen Tonstudios produziert, die auch für die Produktion von Jingles, Firmenmusik und anderen musikalischen Formaten zur Verfügung stehen.

Zu den Kunden der Stimmenkartei gehören namhafte Unternehmen aus allen Branchen wie Mercedes-Benz, Siemens, SIXT, Volkswagen oder REWE. Als Full-Service-Agentur unterstützt die Stimmenkartei bei der Auswahl geeigneter Sprecher sowie bei der Übersetzung von Texten und deren Anpassung an Aufzeichnungen in unterschiedlichen Sprachen.

„Gerade wenn deutsche Texte für Audioaufnahmen in andere Sprachen übertragen werden sollen, sind oft Anpassungen erforderlich, um zum Beispiel Bild und Ton aufeinander abzustimmen“, weiß Corsta Frank Danner. „Deshalb arbeiten wir mit erfahrenen Übersetzern zusammen, die auf muttersprachlichem Niveau arbeiten.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.