PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 518287 (Carano Software Solutions GmbH)
  • Carano Software Solutions GmbH
  • Alt-Moabit 90
  • 10559 Berlin
  • http://www.carano.de
  • Ansprechpartner
  • Tanja Liedkte
  • +49 (30) 399944-0

Deutsche Bank setzt auf Komplettlösung von Carano

Effiziente Prozesssteuerung beim Schadenmanagement, in der Flotten-Verwaltung und der Beschaffung

(PresseBox) (Berlin, ) Nach erfolgreicher Einführung der Schadenmanagement- Software der Carano Software Solutions GmbH, Berlin, hat sich die Deutsche Bank entschieden, die gesamte Fuhrpark-Beschaffung und Verwaltung mit Hilfe der Softwarelösungen von Carano zu managen.

Während Schaden- und Fuhrparkmanagement jetzt mit der bewährten Lösung für das Flottenmanagement FLEET+ umgesetzt werden, fällt der Beschaffungs-Prozess in den Aufgabenbereich der Portal-Lösung EASY+. Trotz der beachtlichen Flotten- Größe von rund 8000 Fahrzeugen waren die Management- und Controlling-Prozesse nach nur drei Monaten angepasst.

Prozessbeschleunigung durch Einbindung von Partnern:

Indem sowohl die Fahrer als auch die Autohäuser einen direkten Zugriff auf das System erhalten, ergeben sich vor allem im Beschaffungsbereich bisher unerschlossene Optimierungspotenziale. Weitere Partner im Prozess sind Dienstleister für das Schadenhandling und für die kaufmännische Abwicklung. So arbeiten alle Beteiligten Hand in Hand.

Carano Software Solutions GmbH

Bei Carano dreht sich alles um professionelle Software-Lösungen, die erst die technologische Grundlage für eine effiziente Steuerung von Geschäftsprozessen schaffen. So lautet das Motto unserer Arbeit seit über 15 Jahren "IT-Lösungen für schnelle Unternehmen".

Dabei konzentrieren wir unsere IT- und Prozesskompetenzen auf zwei Geschäftsbereiche: Automotive und Finance. Unsere Kunden wie Arval, DFS Deutsche Flugsicherung, FLEETLEVEL+ und VR LEASING profitieren dabei von unserem profundem Branchen- Know-how für Einkauf, Beschaffung, Vertrieb, Vertrags- und Objektmanagement sowie Online-Tools. Mit unserer IT-Unterstützung sichern sich Leasingunternehmen, Fuhrparkbetreiber und -dienstleister sowie Autohändler den Vorsprung für morgen.