PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 697497 (CANCOM SE)
  • CANCOM SE
  • Erika-Mann-Straße 69
  • 80636 München
  • http://www.cancom.de
  • Ansprechpartner
  • Beate Rosenfeld
  • +49 (89) 54054-5193

CANCOM untermauert Kompetenz im Bereich Forschung und Lehre mit Rahmenverträgen für Hochschulen und Universitäten in Bayern und Nordrhein-Westfalen

(PresseBox) (München, ) Im Juli 2014 hat der Freistaat Bayern den Zuschlag zum Rahmenvertrag über den Bezug des kompletten Apple-Sortiments zu exklusiven Rahmenkonditionen an den Münchner IT-Komplettanbieter CANCOM erteilt. Wie schon bei dem bereits seit zwei Jahren von CANCOM gehaltenen Apple Rahmenvertrag für Hochschulen in Nordrhein-Westfalen, waren auch bei dem Rahmenvertrag für das Land Bayern neben attraktiven Hardware-Bezugskonditionen insbesondere die vollständige und qualitätsgesicherte CANCOM-Palette an Dienstleistungen und Services zuschlagsentscheidend. "Das zeigt, dass wir als bundesweit führender Apple Solutions Expert für den Bereich Education mit umfassender Kompetenz in diesem Umfeld überzeugen können", sagt Klaus Weinmann, Vorstandsvorsitzender der CANCOM SE.

Die Rahmenvereinbarung für Bayern hat eine Vertragslaufzeit von zunächst 24 Monaten mit einer zweimaligen Verlängerungsoption um jeweils 12 Monate. In diesem Zeitraum werden voraussichtlich Waren und Dienstleistungen im Wert von mindestens zehn Millionen Euro umgesetzt. Über die Rahmenvereinbarung beziehen Universitäten und Hochschulen Produkte aus dem gesamten Apple-Sortiment sowie alle CANCOM eigenen IT-Services und maßgeschneiderte CANCOM Garantiepakete zu Sonderkonditionen. Die besonderen Anforderungen der Institute bei der Beschaffung werden dabei individuell berücksichtigt: Das Lösungsportfolio reicht von der unkomplizierten Einzelbestellung per Telefon oder Mail, über eine Direktanbindung des institutseigenen Beschaffungssystems an die CANCOM e-Procurement Plattform mit individuell eingerichtetem Online-Shop.

Als Autorisierter Apple System Integrator (ASI) in Deutschland, weist CANCOM den hohen Qualifizierungsgrad für die Integration von Apple Produkten in heterogene und komplexe Systemumgebungen nach. Zudem verfügt CANCOM über langjähriges Know How als größter zentraleuropäischer Apple Partner im Enterprise Umfeld.

CANCOM SE

Als Cloud Transformation Partner, Systemintegrator und Managed Services Provider liefert die CANCOM Gruppe ein zukunfts- und Business orientiertes Lösungsportfolio und damit einen bedeutenden Mehrwert für den Geschäftserfolg von Unternehmen. Mit einer eigenen Private Cloud Lösung ist CANCOM der First Mover im Zukunftsmarkt Cloud Computing, führt mit Analyse, Beratung, Umsetzung und Services in den Cloud Way of Computing und ist damit IT und Business Transformation Partner für die Kunden. Die über 2.700 CANCOM Mitarbeiter der international tätigen Unternehmensgruppe gewährleisten Präsenz, Kundennähe und ein leistungsfähiges Partnernetzwerk unter anderem in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den USA. Die im TecDAX notierte CANCOM SE mit Sitz in München wird von Klaus Weinmann (Founder & CEO) und Rudolf Hotter (COO) geführt. Der Konzern erwirtschaftet einen Jahresumsatz von über 700 Mio. Euro.