Jetzt NEU bei CAMTEX: TransMagic MagicCheck für den 3D-Geometrievergleich zwischen CAD-Modellen

CAMTEX vertreibt TransMagic MagicCheck – die neue Software macht den effizienten 3D-Geometrievergleich zwischen CAD-Modellen möglich; Übertragungsfehler werden reduziert und in der Produktion Zeit und Kosten gespart sowie die Qualität verbessert

NEU: TransMagic MagicCheck für den effizienten 3D-Geometrievergleich zwischen CAD-Modellen
(PresseBox) ( Suhl, )
Nicht jeder im Fertigungsprozess arbeitet mit den gleichen CAD-Tools, häufig nicht einmal alle Abteilungen eines Unternehmens. Im Laufe der Produktion müssen zur Qualitätssicherung außerdem verschiedene Revisionsstände eines CAD-Modells miteinander verglichen und gegen das Master-Modell abgeglichen werden. Die neue Software MagicCheck von TransMagic kann geometrischen Daten aus mehreren Quellen validieren und die Qualität von Design-Änderungen bis hin zum fertigen Teil verfolgen – teure Nacharbeiten und Verzögerungen im Terminplan durch Fehler in der CAD-Datenübertragung gehören damit der Vergangenheit an.

MagicCheck validiert übersetzte CAD-Modelle, analysiert die Ergebnisse der Qualitätsprüfung und überprüft Design-Änderungen. TransMagic MagicCheck erfüllt Industriestandards für geometrische Analysen, öffnet Dateien aller gängigen 3D-CAD-Datenformate außerordentlich schnell und vergleicht die Geometrie eines CAD-Modells gegen das zugrundeliegende CAD-Modell.

„MagicCheck ist universelles CAD-Werkzeug“, erklärt Steffen Volkmar, Geschäftsführer von CAMTEX. Es liest native 3D-CAD-Formate, unterstützt aber auch nicht-native CAD-Formate wie Parasolid, ACIS, IGES, STEP, STL und JT. Außerdem können Datensätze aus einer Vielzahl von CAD-Formaten sowie Excel- oder CSV-Dateien importiert werden.

Mehrere Versionen eines CAD-Teils können in MagicCheck gleichzeitig geöffnet werden, um Änderungen in jeder Entwicklungsphase aufzuzeigen. Farbliche Grafikelemente zeigen alle Abweichungen auf vorgegebenen Toleranzen auf, die sich aus dem geometrischen Vergleich ergeben; ein Punkt-Browser listet die tatsächlichen numerischen Werte. Mit MagicCheck können detaillierte Validierungsberichte einfach erstellt sowie benutzerdefinierte Ansichten und Anmerkungen hinzugefügt werden, um schließlich einen vollständigen Bericht der Analyseergebnisse in Excel oder HTML zu erzeugen.

Weitergehende Informationen unter: www.camtex.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.