PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 784910 (CAMTEX GmbH)
  • CAMTEX GmbH
  • Silbergrund 17
  • 98528 Suhl
  • https://www.camtex.de
  • Ansprechpartner
  • Steffen Volkmar
  • +49 (3681) 779-200

Geometrievergleich von CAD-Daten automatisieren

Die neue Hauptversion ASFALIS EX 7 vergleicht die Geometrie von 3D-Modellen vollautomatisch, erhöht die Qualität von CAD-Daten und vereinfacht so die Qualitätskontrolle.

(PresseBox) (Suhl, ) Der CAD-Spezialist CAMTEX präsentiert die aktuelle ASFALIS-Vollversion EX 7. Die Software konvertiert und repariert vollautomatisch Multi-CAD-Daten in vielen Formaten und beinhaltet verschiedene, ebenfalls automatisierte Features wie Geometrievereinfachung oder Außenhüllenerstellung. ASFALIS ist frei konfigurierbar und wird maßgeschneidert in vorhandene Unternehmensstrukturen und Prozesse integriert.

Konvertierung und Qualitätskontrolle

Durch den weltweit wachsenden Wunsch nach kürzeren Produktlebenszyklen sind viele innovative Unternehmen ständig bestrebt, Engineering-Prozesse und die Vorlaufzeit des Gesamtprozesses zu verkürzen. Der globale Trend geht dahin, neutrale Formate wie JT zum Archivieren und Abrufen der CAD-Daten zu nutzen, unabhängig von den Versionen der CAD-Systeme. Daher muss regelmäßig zwischen nativen CAD-Formaten und Neutralformaten konvertiert werden. Umso wichtiger werden leistungsfähige Konvertierungs-Tools und eine ständige Qualitätskontrolle der erhaltenen Daten. Änderungen und eventuelle Fehler müssen frühzeitig erkannt und beseitigt werden, um Probleme in nachfolgenden Prozessen zu verhindern.

Die Funktion zur Datenvalidierung in Multi-CAx-Umgebungen wurde in ASFALIS EX 7 drastisch verbessert. ASFALIS vergleicht und erkennt die Unterschiede aller in 3D-CAD-Daten enthaltenen Informationen, inklusive PMI (Product Manufacturing Information), Attributen und Baugruppenstrukturen, sowie der eigentlichen CAD-Geometrie. Die Ergebnisse können anschließend in einem Bericht exportiert werden.

"Mit dem verstärkten Einsatz von MBD- und ECO-Management, ist der Geometrievergleich von CAD-Daten in der heutigen Industrie viel wichtiger geworden.", erklärt Kentaro Fukuta, General Manager of Global Business bei Elysium, dem Hersteller von ASFALIS. "Datenvalidierung wird im gesamten Herstellungsprozess verwendet, um Änderungen abbilden zu können, oder vor und nach einer Konvertierung, um Daten vor dem Senden an andere Unternehmen und Geschäftspartner zu überprüfen. Der verbesserte Geometrievergleich von ASFALIS EX7 erleichtert die reibungslose und effiziente Kommunikation zwischen Unternehmen und Abteilungen."

Ergebnisse in 3D-PDF

Neu in ASFALIS ist die Möglichkeit, die Ergebnisse des Geometrievergleichs in 3D-PDF ausgeben zu lassen. Hier werden Informationen über Geometrieänderungen und zusätzliche Daten in dreidimensionaler Darstellung gespeichert und können auf Basis des kostenfreien Adobe Readers von jeder Abteilung und jedem Partner ohne Aufwand eingesehen werden. Das erleichtert die Kommunikation innerhalb und außerhalb des Unternehmens. Jeder kann an den Planungs- und Konstruktionsprozessen teilhaben, auch ohne ein entsprechendes CAD-System oder einen Viewer zu installieren.

Interaktive Konvertierung

Darüber hinaus ist die neue Benutzeroberfläche "ASFALIS DirectTranslator" ab sofort verfügbar. Sie ermöglicht den interaktiven Betrieb von ASFALIS-Komponenten. Damit wurde die Software anwenderfreundlicher gestaltet, um den vollen Funktionsumfang von ASFALIS besser nutzen zu können. Die Benutzeroberfläche ist sowohl als Standalone-Version – zum Starten des Kontextmenüs per Rechtsklick auf eine Datei - als auch als Plug-in für verschiedene CAD-Systeme - zum Starten direkt in der Anwendung – verfügbar.

Aktuelle CAD-Formate

Eine weitere Schlüsselfunktion von ASFALIS ist der Support des STEP AP242 BOM (Business Object Model) XML Formates, das besonders in der Automobil- und Luftfahrtindustrie gern verwendet wird. Bei diesem Format wird die Geometrie (Parts) durch STEP- oder JT-Daten repräsentiert, die Baugruppenstruktur, -hierarchie und -positionierung über eine spezielle STEP-Datei. Es gilt als eines der besten Standardformate aufgrund seiner Fähigkeit, vollständige Produkt-Definitionen langfristig zu speichern und zu archivieren.

Übersicht der unterstützten CAD-Formate:
  • CATIA V5 V5-6R2013 (R23), V5-6R2014 (R24), V5-6R2015 (R25)
  • CATIA V4.2.1 - V4.2.5
  • NX I-DEAS 6.3 , 6.4 , 6.5
  • Creo Parametric 2.0 , 3.0 , Pro/ENGINEER Wildfire 5.0 , Creo Elements/Pro 5.0
  • Parasolid V7 - V28.0
  • NX 8.5 , 9.0 , 10.0
  • SolidWorks 2014 , 2015
  • Inventor 2015 , 2016
  • Mechanical Desktop 2008, 2009
  • Creo Elements/Direct Modelling 18.1 , 19.0
  • IGES 5.2, 5.3
  • STEP AP203, 214, 242
  • STEP AP242 BOM
  • ACIS R6-R25
  • JT 6.4 – 10.0 (Import), JT 8.0 – 10.0 (Export)
  • PLM XML
  • CATIA V5 standalone R7 - R25 (Import), R14 , R19 (Export)
  • Creo Parametric standalone 2000i - WF5, CP1.0 – CP3.0 (Import)
  • NX standalone UG10 - NX10 (Import)
  • STL (Export)
  • XVL v3 , v5 , v7 , v9 , v10 , v11 (Export)
Deutschsprachiger Support und Vertrieb durch CAMTEX

Erhältlich ist ASFALIS aus dem Hause Elysium bei CAMTEX. Der CAD-Spezialist leistet den Support in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Weitere Informationen über ASFALIS können auf der CAMTEX-Website abgerufen werden.

Website Promotion

CAMTEX GmbH

Das unabhängige Systemhaus hat sich auf den Austausch, die Konvertierung und die Reparatur von CAD-Daten spezialisiert und bietet Konverter und Datenreparaturwerkzeuge für nahezu alle CAD-Formate sowie Beratung, Schulung und Dienstleistung in allen Belangen des MultiCAD-Umfeldes.

CAMTEX ist Vertriebspartner für CAD-Datenaustausch-Software von Elysium Co. Ltd. (Japan) und TransMagic Inc. (USA) in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Unternehmen erstellt die deutschsprachigen Software-Versionen beider Hersteller sowie die dazugehörende Dokumentation und leistet Support in den deutschsprachigen Ländern.

Für Kunden mit kleinem oder seltenem Konvertierungsbedarf konvertiert und repariert der Dienstleister die Daten noch am Auftragstag und unter Einhaltung strengster Vertraulichkeit.