Jahressieger im Schülerprojekt Zukunft MINT und in der Praxis Academy prämiert

Schülerteams der Commerzbank AG in Frankfurt, der ml&s GmbH & Co. KG in Greifswald sowie Projektteams der Hans-Viessmann-Technologie-Stiftung in Hof und der Solar Millennium AG in Erlangen gewinnen jeweils einen ersten Platz im Wet

(PresseBox) ( Hof / Saale, )
66 Schüler und 40 Studierende haben bei Partnerunternehmen des COE über mehrere Wochen anspruchsvolle Projekte bearbeitet. Beim diesjährigen Abschluss-Symposium an der Universität Rostock sind am vergangenen Wochenende vier Teams mit einem ersten Preis ausgezeichnet worden. Die Jury aus Wissenschaftlern und Unternehmensvertretern bewertete Anspruch, Qualität und Praxistauglichkeit der vorgestellten Projekte.

Im Schülerprojekt Zukunft MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) zur Förderung naturwissenschaftlich orientierten Nachwuchses überzeugten Nalan Akin und Ebru Kacar mit ihrem Commerzbank Projekt "Wenn aus Konsumenten Kunden werden" sowie Marta Szmigiel und Lukas Burian, die für ml&s eine "Schulungsunterlage für Auszubildende" entwickelten.

In der Praxis Academy fördert der COE Kontakte zwischen mittelständischen Unternehmen und Studierenden. Mit ihren praktischen Lösungsvorschlägen gewannen Tatjana Neiwert, Eva Stoll, Sebastian Mörchen und Rüdiger Weimer mit der "Konzeption eines Dr.-Hans-Viessmann-Kältetechnik-Museums" für die Hans-Viessmann-Technologie-Stiftung sowie das Solar Millennium Team Christin Menzel und Robert Kreibich mit der Entwicklung eines "Konzepts für die Durchführung einer deutschlandweiten Mitarbeiterbefragung".

Steckbriefe:

Team Commerzbank AG, Frankfurt am Main

Nalan Akin und Ebru Kacar sind Schülerinnen am Schiller-Gymnasium in Hof.

Team ml&s Manufacturing, Logistics and Services GmbH und Co. KG, Greifswald

Marta Szmigiel ist Schülerin am Liceum Bohaterowie Monte Cassino, Stettin.
Lukas Burian ist Schüler am Lilienthal-Gymnasium in Anklam.

Team Hans-Viessmann-Technologie-Stiftung, Hof

Eva Stoll, 25, studiert an der Fachhochschule Hof Betriebswirtschaftslehre sowie Sprach- und Sprechwissenschaften.
Rüdiger Weimer, 26, studiert an der Technischen Universität München Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Produktion und Unternehmensführung.
Tatjana Neiwert, 24, studiert an der Fachhochschule Bielefeld Gestaltung/ Design und Kommunikationsdesign.
Sebastian Mörchen, 25, studiert an der Fachhochschule Südwestfalen Maschinenbau mit dem Schwerpunkt Energietechnik.

Team Solar Millennium AG, Nürnberg

Christin Menzel, 23, studiert an der Universität Potsdam Psychologie.
Robert Kreibich, 26, studiert Betriebswirtschaftslehre an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mosbach mit den Schwerpunkten Marketing und Personalmanagement.

Weitere Informationen:

www.campus-of-excellence.com
http://www.flickr.com/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.