Partnerschaft CADENAS und coBuilder: Geballte Expertise für steigende BIM Anforderungen

BIM Software Experten kooperieren, damit Komponentenhersteller veränderte Bedürfnisse des Architektursektors besser erfüllen

Augsburg, (PresseBox) - Welche Informationen benötigen Kunden aus den verschiedensten Branchen für ihre Konstruktionen bzw. Produktwahl eigentlich wirklich? Jede Berufsgruppe besitzt eigene Standards und jedes Land hat andere Anforderungen sowie Bedarf an Informationen hinsichtlich der Produkteigenschaften. Architekten benötigen z. B. für die Planung des Gebäudes andere Informationen als später das Facility Management, das sich um die Wartung und Instandhaltung kümmert. Als Anbieter von Komponenten verliert man da schnell den Überblick. Möchten Hersteller ihre Produkte weltweit in allen relevanten Branchen vermarkten, ergeben sich schnell riesige Mengen an Daten, die bereitgestellt und auf aktuellen Stand gehalten werden müssen: Bei 13 Klassifikationen, 12 Sprachen, 100 CAD Formaten, 3 CAD Versionen und 5 Levels of Development (LOD) sind bis zu 240 000 Datenkombinationen einer Produktvariante möglich. Diese Vielfalt an Informationen bereitzustellen, erhöht die Wettbewerbsfähigkeit der Hersteller für Architekturkomponenten immens. Manuell ist dieser Aufwand aber nicht zu leisten.

Die Partnerschaft zwischen den Unternehmen CADENAS und coBuilder ermöglicht es Komponentenherstellern, Engineering Daten und Produktinformationen für die Architekturbranche so zur Verfügung zu stellen, dass sie an die voranschreitende Entwicklung im Bereich BIM bestens angepasst sind. Hersteller erhalten die Möglichkeit durch die Synergie CADENAS‘ und coBuilders, die Vielzahl an Informationen einfach und schnell zur Verfügung zu stellen.

CADENAS – Intelligente Engineering Daten, Multi CAD Formate und Level of Development

CADENAS hat mit einer Erfahrung von mehr als 20 Jahren die bewährte Technologie der Herstellerkataloge auf eCATALOGsolutions Basis für den BIM & Architektur Bereich adaptiert. Die CADENAS Technologie unterstützt Komponentenhersteller bei der Erstellung ihres Produktkatalogs mit geringem Aufwand und Kosten, aber mit maximaler Verbreitung für ein starkes Produktmarketing. 

Komponentenhersteller stellen dadurch Nutzern Engineering Daten zur Verfügung, die geometrische und intelligente Informationen beinhalten, wie Kinematik, Nozzle, Kollisionsräume etc. Die 3D CAD Modelle sind zusätzlich in über 100 verschiedenen Dateiformaten gängiger CAD Systeme, wie zum Beispiel Autodesk Revit, Nemetschek Allplan und GRAPHISOFT ARCHICAD generierbar. Zudem sind die Komponenten in fünf verschiedenen Level of Development (LOD) darstellbar.

coBuilder - Klassifikationen, Sprachen und Product Data Templates (PDT)

coBuilder ist ein internationales Bau-Softwareunternehmen, das Lösungen entwickelt, die in Autodesk Revit, Navisworks und ARCHICAD integriert sind. goBIM von coBuilder ist eine Plattform, die es den Herstellern ermöglicht, auf die Anforderungen von Auftraggebern sowie Kunden zu reagieren, um Produktdaten in BIM Formaten zu liefern und sie digitalen Modellen zuzuschreiben. Kunden profitieren dabei durch die sogenannten Product Data Templates (PDT), die Informationen in einer neutralen Tabellen Datei darstellen, sodass stetiger Zugriff und Lesbarkeit gewährt werden kann. 

coBuilder bringt dabei die Expertise ein, welche Branche oder welches Gewerk bestimmte Informationen zu einem Bauteil benötigt und unterstützt Hersteller dabei, dass europäische, nationale, marktbestimmte, rechtliche und umweltbezogene Anforderungen leichter zu erfüllen sind.

So profitieren Nutzer von der Kooperation

Gemeinsam mit CADENAS und coBuilder erarbeiten Hersteller technischer Produktkomponenten einen Elektronischen Produktkatalog für ihre 3D BIM CAD Daten, die mit Attributdaten angereichert werden. Über die Portale BIMcatalogs.net und goBIM haben Architekten und Planer dann jederzeit Zugriff auf die benötigten Daten. Aufgrund der Entwicklung hin zu offenen Daten werden zukünftig immer mehr BIM Software Anbieter den kooperativen Ansatz verfolgen, bei dem sich Experten, wie das BIMcatalogs.net Portal und goBIM ergänzen, um ihren Kunden einen Mehrwert zu bieten.

Weitere Informationen zu coBuilder und goBIM finden Sie unter: http://cobuilder.de/

Weitere Informationen zu BIMcatalogs.net lesen Sie auf: https://bimcatalogs.partcommunity.com/3d-cad-models/

Website Promotion

CADENAS GmbH

CADENAS ist ein führender Softwarehersteller in den Bereichen Strategisches Teilemanagement und Teilereduzierung (PARTsolutions) sowie Elektronische CAD Produktkataloge (eCATALOGsolutions). Das Unternehmen stellt mit seinen maßgeschneiderten Softwarelösungen ein Bindeglied zwischen den Komponentenherstellern und ihren Produkten sowie den Abnehmern dar.

Der Name CADENAS (span. Prozessketten) steht mit seinen 320 Mitarbeitern an 17 internationalen Standorten seit 1992 für Erfolg, Kreativität, Beratung und Prozessoptimierung.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.cadenas.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.