Wasseroptimierung mit Köpfchen vom Top-Partner der Vending-Industrie

BWT water+more zeigte zukunftsweisende Lösungen auf der Eu'Vend 2017

Wiesbaden, (PresseBox) - Rund 4.500 Besucher aus 66 Nationen nutzten die Eu'Vend 2017, um Möglichkeiten auszuloten, die eigenen Potenziale optimal auszuschöpfen und das Business jetzt und für die Zukunft erfolgreich zu gestalten. BWT water+more, international tätiger Wasseroptimierungsspezialist, präsentierte sich in der Koelnmesse als Top-Partner und wichtiger Impulsgeber für die Vending-Industrie. Mit technologisch ausgereiften Systemlösungen für die Wasser-Optimierung, die exakt an den Anforderungen am Point of Use ausgerichtet sind. Und die dem Anspruch der Verbraucher nach konstant hoher Getränkequalität aus dem Automaten ebenso gerecht werden wie dem Wunsch der Branche nach Effizienz und problemlosem Handling. BWT water+more begeisterte Hersteller, Betreiber und Operatoren von Vending-Geräten außerdem mit interessanten Kooperationsideen und Co-Branding-Strategien für mehr und vor allem dauerhaften Erfolg auf dem Heiß- und Kaltgetränkesektor.

Partnerschaftliche Lösungen - immer genau passend
BWT water+more ist mit dem Anspruch eines Top-Partners für die Getränkevending-Industrie in der Koelnmesse angetreten und zeigte an seinem Stand gleich eine Reihe überzeugender Beispiele maßgeschneiderter Partnerschaftslösungen: "Wir haben unsere Wasseroptimierungssysteme auf der Eu'Vend erstmals ganzheitlich präsentiert. An unserem Stand konnten verschiedene Kaffeeautomaten und Wasserspender namhafter Marken mit der Technologie von BWT water+more 'inside' als Gesamtpakete in Augenschein genommen und gleich ausprobiert werden", erläutert Alexander Porschen, Key-Account-Manager für Kaffee und Vending bei BWT water+more.

Dank der großen Bandbreite an Technologien ist BWT water+more in der Lage, maßgeschneiderte Lösungen für Automatenhersteller zu kreieren. "Wir wollten den Eu'Vend-Besuchern mit unserer Präsentation vor Augen führen und ganz praktisch zeigen, wie aus dem Vending-Automaten unseres Partners und der Filtertechnologie von BWT water+more ein hochgradig leistungsfähiges Bundle wird, das genau zum Partner-Unternehmen passt und Automatenprodukte noch attraktiver für den Verbraucher macht. Weil die Geschmacksqualität einfach stimmt - und das dauerhaft", so Alexander Porschen. Zusätzlich unterstützen die Wasseroptimierungsspezialisten ihre Partner mit wertvollem Wasserwissen, ihrem ganzen Know-how und ihrer langjährigen Expertise sowie wirkungsvollen Marketing-Tools. Schon heute ist das Unternehmen Partner der Big Player unter den Automatenherstellern im Inland und im europäischen Ausland.

Startklar für einen wachsenden Markt
Mit der richtigen Wasseroptimierungsstrategie machen Getränkevending-Akteure ihr Business startklar für die Anforderungen im Hier und Jetzt und in der Zukunft. Der europäische Vending- und Kaffeemarkt wächst und wächst. Er profitiert von der zunehmenden Mobilität der Menschen, die auch unterwegs nach einem Kaffeegenuss wie im Lieblings-Coffee-Shop verlangen. Qualität als USP rückt mehr denn je in den Vordergrund: "Was schmeckt, gewinnt! Das ist nicht nur im Kaffeehaus so, sondern das gilt auch und insbesondere für Automatengetränke", weiß Alexander Porschen. Die Branche, so der Key-Account-Manager, habe erkannt, welch wichtige Rolle Wasser für die Wertschöpfung von Herstellern, Operatoren und auch Betreibern von Vending-Maschinen spielt.

Das Interesse der Branchenvertreter in Köln an den Wasseroptimierungssystemen von BWT water+more war entsprechend hoch. Mit Customized Products ist etwa ein Alleinstellungsanspruch verbunden, der Herstellern von Vending-Geräten eine klare Differenzierung im Markt eröffnet. Die technologische Flexibilität und die Anpassungsfähigkeit von BWT water+more sorgen für eine maximal mögliche Effizienz der Optimierungssysteme. Zudem lassen sich damit aktuelle und zukünftige Standards oder regulatorische Vorgaben des Gesetzgebers zur Wasserqualität in Vending-Automaten erfüllen.

Der flexibelste Filterkopf weltweit - kompromisslos gut
Der neuentwickelte Filterkopf BWT besthead FLEX war der Renner am Stand der Filterexperten! Vertreter aus dem Vending-Business zeigten sehr großes Interesse, als das Team von BWT water+more diese Innovation in der Koelnmesse vorstellte. Aus gutem Grund: Stellfläche am Point of Use ist bekanntlich wertvoll und oft begrenzt. Mit dem weltweit einzigartigen Filterkopf von BWT water+more kann man hochintegrierte Geräte bauen, bei denen der Filterwechsel dennoch spielend funktioniert, so flexibel sind seine Anschlussmöglichkeiten. So wird Vending ganz einfach viel komfortabler.

Kompromisslos gut: Die Filter von BWT water+more passen einfach besser in die Geräte, weil die Flexibilität der Anschlüsse gegeben ist und der Filterkopf zudem ein Höchstmaß an Sicherheit bietet. "Das ist das Entscheidende! In dem Moment, in dem man beispielsweise einen Panzerschlauch knicken muss, ist es vorbei mit dem reibungslosen Automatenbetrieb", erklärt der BWT water+more Mitarbeiter. "Herkömmliche Anschlüsse brauchen oft zum Beispiel zusätzliche Reduzier- oder Verbindungsstücke. Der Nachteil dabei: Jedes zusätzliche Teil ist immer eine zusätzliche mögliche Fehlerquelle. Die Verbindung kann undicht werden. Der direkte Anschluss beim BWT besthead FLEX ist ein großer Vorteil." Die Rückschlagventile im Filterkopf sind Standard bei BWT und entsprechen den gesetzlichen Anforderungen. Damit ist jeder Operator immer auf der sicheren Seite.

Die BWT Magnesium-Technologie - heiß oder ganz cool und immer lecker
Großes Interesse zog auch die einzigartige BWT Magnesium-Technologie auf sich. Damit gewinnen Heiß- und Kaltgetränke aus dem Vending-Automaten enorm an Geschmacksqualität. Ohne Aufwand und unabhängig vom Point of Use und der jeweiligen vor Ort gegebenen Wasserqualität. So kommen Automatenkaffees wie leckere Spezialitäten aus der Coffee-Bar daher, weil sie mit Wasser zubereitet wurden, das mit BWT bestmax PREMIUM optimiert wurde. Die kompakte Filterlösung verbessert die sensorische Qualität des Wassers merklich. Kaffees aus dem Vending-Automaten schmecken einfach besser, weil das Aromenspektrum der braunen Bohne sich bestens entfalten kann und die negativen Geschmacksempfindungen Bitterkeit und Adstringenz ausgeschaltet werden. Zugleich wird die empfindliche Automatentechnik effektiv vor Kalk- und sogar Gipsablagerungen und somit vor teuren Ausfällen und vorzeitigem Verschleiß geschützt. Das gewährleistet einen reibungslosen 24/7-Betrieb. Das von BWT water+more eigenentwickelte Verfahren wurde im Rahmen einer Studie der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Zürich wissenschaftlich bestätigt.

Speziell auf die Anforderungen kleinerer Outlets zugeschnitten sind die Tankkartuschen BWT bestcup PREMIUM. Sie bieten enorme Vorteile für Kaffeemaschinen mit integriertem Tank: Der Kalziumgehalt im Wasser wird auf ein Idealmaß reduziert, Partikel sowie Fremdaromen werden eliminiert und der Magnesiumanteil wird erhöht. So können sich die Kaffeearomen ungehindert entfalten. Espressos erhalten eine feine, stabile Crema und die Maschinentechnik wird dauerhaft geschützt.

Eigens für Inline-Wasserspender präsentierten die Filterexperten ihren Spezialisten BWT bestdrink PREMIUM, den weltweit ersten Filter für Water-Dispenser mit dem Sensorik-Plus der BWT Magnesium-Technologie. Die Messegäste waren beeindruckt von dem ausgewogenen, mineralisch-feinen Geschmack des Wassers, das so viel frischer und besser mundet als gewöhnliches "Kranberger". Unabhängig vom Point of Use verwandelt dieser Magnesium-Mineralizer von BWT water+more gewöhnliches Leitungswasser auf Knopfdruck in eine leckere Spezialität.


Literaturhinweise zur zitierten Studie
Marco Wellinger, Charting Water for Better Coffee. Café Europa, Winter 2016, 22–26. Online: https://issuu.com/...
Melanie Stan, Das Mineralienverhältnis im Wasser bestimmt den Extraktionsprozess und den Geschmack des Kaffees (White Paper).
Online: https://www.watertops.de/...

Website Promotion

BWT water+more Deutschland GmbH

Der Technologievorsprung von BWT water+more bietet optimale Voraussetzungen für den Erfolg gerade mit Spezialitätenkaffees. Mit cleveren Filtersystemen und Komplettlösungen. BWT water+more verfügt über das weltweit größte Produktportfolio für die Optimierung von Wasser für Heiß- und Kaltgetränke. Der 2005 gegründete Wasserfilterspezialist ist Teil der weltweit tätigen Best Water Technology AG (BWT). Die 1990 in Österreich gegründete BWT Gruppe ist Europas führendes Unternehmen in der Wasseraufbereitung mit mehr als 3.300 Mitarbeitern in 70 Tochter- und Beteiligungsgesellschaften.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.