Sprachenlernen für Pendler: busuu stellt Offline-Modus für iOS und Android bereit

Grammatikübungen nun auch für Französisch und Deutsch verfügbar / Spracherkennung sorgt für korrekte Aussprache

Mit einem Klick auf das Wolkensymbol wird die Lerneinheit lokal heruntergeladen. Ein Haken bestätigt die Verfügbarkeit von unterwegs. Quelle: busuu.com (PresseBox) ( London, )
busuu, die weltweit größte Online-Community zum Sprachenlernen, gibt heute bekannt, dass die Sprachlektionen der busuu-App ab sofort heruntergeladen und offline genutzt werden können. Auf diese Weise können busuu-Nutzer auch ohne Netzverbindung eine neue Sprache lernen oder ihre Sprachkenntnisse auffrischen. Ein weiteres Novum: Ab sofort ist für die ersten 4 Englischlektionen eine Spracherkennungsfunktion verfügbar, mit der busuu-User ihre Aussprache schulen und überprüfen können. Sie wird in Kürze auch für Spanisch und Französisch bereitgestellt. Seit Dezember steht außerdem ein breites Spektrum an Grammatikübungen für Französisch und Deutsch bereit.

Insbesondere für Pendler, die tagtäglich viel Zeit in Bus und Bahn verbringen, ist der neue Offline-Modus ein echter Durchbruch: Wurden busuu-User bisher oft durch die fehlende Netzverbindung daran gehindert, ihre Sprachlektionen zu absolvieren, können sie die Zeit unterwegs nun sinnvoll nutzen. Auch ohne online zu sein, haben sie jederzeit die Möglichkeit, sprachlich am Ball zu bleiben. Zudem stehen neue Grammatikeinheiten für Französisch und Deutsch zur Verfügung: Bislang nur für Englisch und Spanisch verfügbar, ermöglichen die neuen Lernspiele und Tests auch Französisch- und Deutsch-Sprachschülern, ihre Grammatikkenntnisse auf unterhaltsame Weise zu vertiefen.

busuu bietet seinen über 60 Millionen Nutzern online sowie über die busuu-Apps für Android und Apple iOS Zugang zu kostenlosen und kostenpflichtigen audiovisuellen Kursen in elf verschiedenen Sprachen. Neben den interaktiven Kursen fördert busuu das gemeinschaftliche Lernen, indem es seinen Nutzern die einmalige Gelegenheit bietet, ihre Lese-, Schreib- und Sprachkompetenzen sowie ihr Sprachverständnis mit Unterstützung einer rasch wachsenden Community von Muttersprachlern zu praktizieren. Der busuu-Nutzer ist nicht nur "Schüler" einer Fremdsprache, sondern, wenn er möchte, gleichzeitig auch "Tutor" seiner eigenen Muttersprache.

Preise und Verfügbarkeit

busuu kann kostenlos getestet werden und bietet in der Gratisversion Zugriff auf insgesamt 20 Lerneinheiten (5 Einheiten pro Level). Wer die Sprache schneller lernen möchte, kann die Premium-Version erwerben: Die Premium-Mitgliedschaft gibt es ab € 14,99 pro Monat direkt auf www.busuu.com. Das Premium-Paket ermöglicht u. a. den Zugriff auf alle 12 Sprachen, Grammatikübungen und den neuen Offline-Modus.

Bildmaterial

Screenshots zu den busuu.com-Apps und Bildmaterial zur Illustration können Sie hier herunterladen:
http://www.messerpr.com/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.