Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1117951

Busuttil & Company GmbH Fürther Str. 27 90429 Nürnberg, Deutschland http://www.busuttilcompany.de
Ansprechpartner:in Herr Dr. Markus Busuttil 01728918424
Logo der Firma Busuttil & Company GmbH
Busuttil & Company GmbH

Busuttil & Company erhält TOP CONSULTANT-Siegel

Wettbewerb ermittelt beste Mittelstandsberater / Bundespräsident a. D. Christian Wulff gratuliert

(PresseBox) (Nürnberg, )
Preisgekrönte Beratungsqualität: Busuttil & Company hat das TOP CONSULTANT-Siegel 2022 verliehen bekommen. Auf der Preisverleihung im Rahmen des Deutschen Mittelstands-Summit am Freitag, 24. Juni, in Frankfurt am Main gratulierte Bundespräsident a. D. Christian Wulff Dr. Markus Busuttil zu diesem Erfolg. „Besonders stolz bin ich auf das Ergebnis der Umfrage zu unserer Kundenzufriedenheit und -weiterempfehlung“, sagt Dr. Busuttil. Mit 891 von 900 Punkte gehört Busuttil & Company zur Top 10 der besten Berater.

Busuttil & Company gehört mit dieser Auszeichnung zu den besten Mittelstandsberatern. Das Start-up verfügt über umfangreiche internationale Erfahrung im Bereich der steuerlichen Forschungsförderung, die es mit der Verabschiedung des Forschungszulagengesetzes im Jahr 2020 mittelständischen Unternehmen für Forschungs- und Entwicklungsprojekte zur Verfügung stellt. Die Forschungszulage beträgt bis zu eine Million Euro pro Geschäftsjahr. „Das Besondere an der Forschungszulage ist, dass sie auch rückwirkend für bereits gestartete Projekte beantragt werden kann. Ein klarer Vorteil gegenüber herkömmlichen Förderinstrumenten, die immer vor Beginn eines Projekts zu beantragen sind. Dadurch erhalten Unternehmen mehr Spielraum für Innovationen“, sagt Gründer und Geschäftsführer Dr. Markus Busuttil. Das Team um den Wirtschaftsingenieur berät vor allem KMU. Aber auch Industriekonzerne zählen zu den Mandanten. „Ein weiterer großer Vorteil der Forschungszulage ist außerdem, dass viel mehr Projekte mit der Forschungszulage gefördert werden können, als die meisten Unternehmen glauben“, sagt Busuttil.

Die Berater identifizieren gemeinsam mit ihren Mandanten förderfähige Forschungs- und Entwicklungsprojekte, begleiten durch den Prüf- und Bewilligungsprozess und gewährleisten eine umfassende Projekt-Dokumentation, die für eine korrekte Förderung notwendig ist. Damit werden Hürden bei der Beantragung von Fördermöglichkeiten abgebaut und die Forschungs- und Entwicklungsabteilungen in den Unternehmen sind in der Lage, präziser zu planen.

Ein ausführliches Porträt über Busuttil & Company findet sich auf dem Onlineportal www.beste-mittelstandsberater.de, mehr Informationen zum Unternehmen unter www.busuttilcompany.de.

Der Wettbewerb basiert auf einer neutralen Kundenbefragung der teilnehmenden Beratungshäuser durch Prof. Dr. Dietmar Fink von der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Management und Beratung (WGMB) . Die von Busuttil & Company benannten Referenzkunden gaben beispielsweise Auskunft darüber, wie professionell die Unternehmensberater auftraten, wie zufrieden sie mit der Beratungsleistung sind und auch, ob sie Busuttil & Company weiterempfehlen würden. Bei allen Aspekten ernteten die Berater beste Bewertungen. Alle Kunden empfehlen die Leistungen des Unternehmens uneingeschränkt weiter. Damit erfüllt das Unternehmen eines der laut WGMB wichtigsten Kriterien: die „kundengerechte, mittelstandsorientierte Beratungsleistung“.

Prof. Dr. Dietmar Fink, Professor für Unternehmensberatung an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, leitet gemeinsam mit Bianka Knoblach die Wissenschaftliche Gesellschaft für Management und Beratung. Sie entscheiden, wer mit dem TOP CONSULTANT-Siegel geehrt wird. „Wir zeichnen die Beratungsunternehmen aus, die es besonders gut verstehen, auf die speziellen Bedürfnisse mittelständischer Unternehmen einzugehen“, sagt Prof. Dr. Dietmar Fink.

Website Promotion

Website Promotion

Busuttil & Company GmbH

Busuttil & Company GmbH ist eine Fördermittelberatung, spezialisiert auf die steuerliche Forschungszulage. Ihr Gründer Dr. Markus Busuttil ist ein führender Experte auf dem Gebiet der steuerlichen Forschungsförderung und blickt auf über acht Jahre Erfahrung in diesem Bereich zurück. Der promovierte Ingenieur leitet ein kleines Team von Spezialisten und berät überwiegend mittelständische Unternehmen in Deutschland zur steuerlichen Forschungszulage.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.