Es kann so einfach sein! - Intelligentes Dokumentenmanagement in Unternehmen leicht gemacht

business//acts führt Veranstaltungsreihe fort

(PresseBox) ( Köln, )
Wie viel wertvolle Zeit verbringt man täglich beim Suchen, Kopieren und Weiterleiten von Dokumenten und Informationen? Welche Konsequenzen hat dies für die Wirtschaftlichkeit eines Unternehmens? Mit welchen Maßnahmen und Werkzeugen kann man diesen Prozess verbssern? business//acts als europaweit agierender Full Service CRM-/ BPM- und ECM-Provider zeigt Möglichkeiten für intelligentes Dokumentenmanagement und lädt zur Veranstaltungsreihe im Dezember 2013 sowie Januar 2014 ein.

Die DMS-Experten veranschaulichen anhand alltäglicher Beispiele, wie einfach man seine Ablage- und Suchprozesse für Dokumente optimieren kann. Anhand des patentierten ECM-Systems windream wird den Teilnehmern gezeigt, wie sie mit intelligentem Dokumentenmanagement Zeit, Nerven und Kosten sparen. "DMS bzw. ECM ist eine logische Ergänzung in unserem Leistungsangebot. Viele unserer Kunden erzeugen jeden Tag große Mengen an Dokumenten und E-Mails", bemerkt Carsten Kutzner, Leiter Vertrieb und Marketing bei business//acts. "Im Rahmen unserer Veranstaltung greifen wir gerne das Thema Dokumentenmanagement auf und berichten über erfolgreiche Lösungsansätze".

Außerdem erhalten die Teilnehmer eine Demonstration, wie sich Unternehmensprozesse in Workflows adaptieren lassen.

Neugierig? Dann lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen und melden Sie sich hier an.

Termine:
  • 16.12.2013 Stuttgart
  • 17.12.2013 Köln
  • 21.01.2013 Hamburg
  • 22.01.2013 Köln
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.