PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 759071 (Business Metropole Ruhr GmbH (BMR))
  • Business Metropole Ruhr GmbH (BMR)
  • Kronprinzenstraße 6
  • 45128 Essen
  • https://business.metropoleruhr.de
  • Ansprechpartner
  • Gregor Boldt
  • +49 (201) 632488-24

Mythos, Menschen, Möglichkeiten

Neuer Stand der Metropole Ruhr auf internationaler Immobilienmesse Expo Real 2015 offiziell eröffnet

(PresseBox) (Essen/München, ) Gemeinsam haben heute NRW-Städtebauminister Michael Groschek, Rasmus C. Beck, Vorsitzender der Geschäftsführung der Wirtschaftsförderung metropoleruhr GmbH (wmr), RVR-Direktorin Karola Geiß-Netthöfel sowie der Aufsichtsratsvorsitzende der wmr, Klaus Wehling, den neuen Messeauftritt der Metropole Ruhr auf der Expo Real eröffnet.

Die wmr organisiert und koordiniert zum 14. Mal den Messeauftritt der Kommunen und Kreise des Ruhrgebiets. In diesem Jahr nehmen teil: Bochum, Bottrop, Dortmund, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen, Hamm, Herne, Mülheim a.d.R., Oberhausen, die Kreise Recklinghausen und Unna sowie 67 Unternehmenspartner aus unterschiedlichen Branchen.

Im Mittelpunkt des 473 m² großen Standes steht die zentrale Kommunikationszone. Alle Mitaussteller können auf die Fläche zurückgreifen. Außerdem neu: der digitale Messekiosk. Die Technik ermöglicht Besuchern, sich papierlos über den Immobilienstandort Ruhr zu informieren und sich die Daten und Fakten per Mail zuzusenden. Das Highlight des Standes ist die Lounge im neuen Obergeschoss. Ein neues Raum-Konzept, das intensive Gespräche in angenehmer Atmosphäre ermöglicht. „Ein zeitgemäßer regionaler Auftritt ist für unseren Messestand unerlässlich. Deshalb haben wir Design, Strukturen und Kommunikationswege erneuert. Alles ist nun klarer und transparenter als zuvor. Das sichert dem Immobilienstandort Metropole Ruhr eine hohe Sichtbarkeit vor dem internationalen Messepublikum", sagt Rasmus C. Beck, Vorsitzender der Geschäftsführung der Wirtschaftsförderung metropoleruhr GmbH. Aus Sicht von NRW-Städtebauminister Michael Groschek ist der Auftritt gelungen: „Der neue Stand repräsentiert das Ruhrgebiet so wie es ist – als großes Ganzes. Eine starke Region, die Investoren aus der Immobilienwirtschaft eine Menge zu bieten hat."

Von den guten Strukturdaten der Metropole Ruhr und der Attraktivität einzelner Bereiche können sich Investoren im neuen Immobilienmarktbericht Ruhr 2015 überzeugen. Das transparente Nachschlagewerk zeigt die Metropole Ruhr als einen zusammenhängenden Immobilienmarkt, der es mit seinen Teilbereichen Büro-, Logistik-, Einzelhandel- und Unternehmensimmobilien mit den A-Standorten in Deutschland aufnehmen kann. Der Bericht steht sowohl im digitalen Messekiosk als auch auf der Homepage der wmr unter www.business.metropoleruhr.de zum Download zur Verfügung.

Website Promotion