Testsysteme für SEPA Instant Credit Transfer

Mit den bewährten Testsystemen vom EBICS-Spezialisten Business-Logics stehen den Teilnehmern sämtliche Funktions- und Lasttests auch für SCT Inst zur Verfügung

BL Testsystem (PresseBox) ( Hilden, )
Automatisierte Funktionstests

Die neue Version des BL Testsystems beherrscht nun neben dateibasiertem EBICS auch die Variante für EBICS in Echtzeit gemäß SCT Inst-Standard.

EBICS für Echtzeitverarbeitung nutzt im Gegensatz zum Standard-EBICS immer nur ein Request/Response-Paar. Auch hinsichtlich der elektronischen Unterschriften und der Bereitstellung der Nutzdaten bestehen Unterschiede zum bekannten Verfahren.

Die Software kann sowohl manuell als auch automatisch ausgeführt werden. Mit der Option zur skriptgesteuerten Ausführung bietet sich das System insbesondere zum Monitoring der Produktionsumgebung an.

Verlässliche Aussagen zur Gesamtperformanz

Auch das BL Lasttestsystem — dem Testautomat für die Performanz von EBICS-Serversystemen — bietet in der aktuellen Version die Nutzung des SCT Inst-Standards.

Das Programm erlaubt die einfache Erzeugung von beliebig hoher Last per Echtzeit-EBICS. Durch die Auswertung auf Protokollebene, sprich EBICS-Request und EBICS-Response, misst das System automatisch die Gesamtleistung der Verarbeitung.

Das Antwortverhalten des Zielsystems kann exakt analysiert werden und erlaubt die direkte Auslegung für alle Lastsituationen.

Verfügbarkeit

Beide Programme können direkt von Business-Logics bezogen werden. Allen Wartungskunden wird das Update wie gewohnt kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Interessenten bietet der Hersteller zeitlich limitierte Testversionen auf Anfrage an.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.