Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1087646

Busch Vacuum Solutions Schauinslandstraße 1 79689 Maulburg, Deutschland http://www.buschvacuum.com
Ansprechpartner:in Frau Sabrina Heinecke

Busch AG nutzt Climeworks' Carbon Dioxide Removal für mehr Nachhaltigkeit

(PresseBox) ( Maulburg, )
Es ist Zeit jetzt aktiv etwas gegen den Klimawandel zu unternehmen und viele Firmen möchten ihren Beitrag zu diesem wichtigen Thema leisten. Auch die Busch AG aus Magden hat einen Teil seiner jährlich unvermeidbaren Kohlendioxid-Emissionen ausgeglichen. Um den Temperaturanstieg durch den Klimawandel auf 1.5°C zu begrenzen, muss ein gesundes Gleichgewicht des CO2-Gehalts in der Atmosphäre wiederhergestellt werden.

Dies lässt sich nur realisieren, wenn sowohl die aktuellen Emissionen drastisch reduziert als auch unvermeidliche und historische (also bereits emittierte) Emissionen wieder aus der Luft entfernt werden. Die Busch AG aus Magden setzt auf Climeworks‘ Carbon Dioxide Removal, um einen Teil ihrer unvermeidbaren Emissionen zu adressieren.  

Mithilfe von Climeworks‘ Direct Air Capture Technologie wird dabei das CO2 in Island direkt aus der Luft gefiltert. Anschliessend wird es von Climeworks‘ Partner Carbfix mit Wasser vermischt und unterirdisch in das isländische Basaltgestein eingespeist. In einem Zeitraum von wenigen Jahren mineralisiert das CO2 selbst und wird somit dauerhaft und sicher aus der Atmosphäre entfernt und unterirdisch gespeichert. Climeworks‘ Technologie wird ausschliesslich mit erneuerbarer Energie oder Abwärme betrieben und die modularen Kollektoren lassen sich zu Anlagen verschiedener Grösse zusammenführen. Momentan skaliert Climeworks die Technologie in Island und baut Orca, die weltweit grösste Direct Air Capture und Storage Anlage. Orca wird pro Jahr 4000 Tonnen CO2 aus der Luft filtern.

Die Busch AG wird als Unterstützer von Climeworks 900 kg CO2 aus der Luft entfernen lassen und setzt somit ein wichtiges Zeichen zur Wiederherstellung eines gesunden Co2-Gleichgewichts. 

Website Promotion

Website Promotion
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.