PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 336401 (Bundesverband WindEnergie e.V.)
  • Bundesverband WindEnergie e.V.
  • Neustädtische Kirchstraße 6
  • 10117 Berlin
  • http://www.wind-energie.de
  • Ansprechpartner
  • Ulf Gerder
  • +49 (30) 28482-121

Mit Wind und Sonne sauber unterwegs

(PresseBox) (Berlin, ) Einladung zum Messestand "Erneuerbare Elektromobilität" auf der Hannover Messe vom 19. bis 23.4.2010

Im unmittelbaren Vorfeld des Spitzengesprächs der deutschen Wirtschaft zur Elektromobilität am 3. Mai 2010 im Bundeskanzleramt präsentieren sich Vestas, SolarWorld, der Bundesverband WindEnergie und der Bundesverband Erneuerbare Energie als innovative und verlässliche Partner für eine rasche Markteinführung von Elektrofahrzeugen. So überschaubar Fahrleistung und Stückzahl der Elektroautos heute noch sind, schon in den kommenden zehn Jahren wird ein Massenmarkt entstehen. Die Erneuerbare Energien-Branche sieht in dieser Entwicklung große Chancen - für Verbraucherinnen und Verbraucher wie für Umwelt und Wirtschaft. Entscheidend ist dabei, dass der Fahrstrom aus Erneuerbaren Quellen kommt. Nur mit Strom aus Erneuerbaren Energien wird ein Elektroauto zum echten Nullemissionsfahrzeug. Beide Zukunftstechnologien sind natürliche Partner.

Wind, Sonne & Co. zeigen ihr Potenzial im Rahmen der neuen Leitmesse MobiliTec (http://www.hannovermesse.de/...) in Halle 27, Stand D 46.

Bundesverband WindEnergie e.V.

Der Bundesverband WindEnergie e.V. (BWE) ist Partner von 2.500 Unternehmen der Branche und vertritt rund 20.000 Mitglieder. Unter seinem Dach befinden sich Betreiber und Hersteller von Windenergieanlagen, Planungsbüros, aber auch Wissenschaftler, Ingenieure, Techniker, Juristen und Förderer der Windenergie. Rund 20.000 MW der in Deutschland installierten Leistung werden durch den BWE repräsentiert. Der BWE ist die starke Stimme für den Wind in Deutschland und der Schrittmacher für eine erneuerbare Energiepolitik. Mehr über den BWE im Internet: http://www.wind-energie.de.