Wachsende Allianz für den IT-Mittelstand auch in Nordhessen: IT-Netzwerk e.V. wird Partner des BITMi

(PresseBox) ( Aachen/Berlin, )
Die IT-Mittelstandsallianz vergrößert sich. Mit dem IT-Netzwerk e.V. begrüßt der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) einen weiteren assoziierten Partner.

Ziel der Kooperation ist es, gemeinsam die Interessen und Kompetenzen der mittelständischen IT-Wirtschaft überregional zu stärken. „Mit dem strategisch wichtigen Partner in Nordhessen können wir die Interessen des IT-Mittelstandes noch besser vertreten. Durch die Zusammenarbeit von IT-Netzwerk e.V. und BITMi werden die Kräfte der mittelständischen IT-Wirtschaft gebündelt und die Allianz des IT-Mittelstandes um einen weiteren wichtigen Partner bereichert. “, freut sich Dr. Oliver Grün, Präsident des BITMi.

IT-Netzwerk e.V. fördert die Vernetzung und Kooperation der IT-Unternehmen, der IT-Anwender sowie der Einrichtungen aus Forschung und Lehre in der Region Nordhessen. Dazu Armin Merle, Vorstandsvorsitzender des Vereins IT-Netzwerk: "Es wird in Zukunft immer wichtiger, sich für die Interessen regionaler IT-Unternehmen auch auf Bundesebene zu engagieren. Wir freuen uns sehr, dass wir unsere Mitglieder dadurch zeitnah über relevante Themen informieren können und die Chance haben, uns über unsere Partnerschaft direkt einzubringen."


Mit dem Zuwachs der mittelständischen IT-Unternehmen von IT-Netzwerk e.V. vertritt der BITMi mehr als 1.200 mittelständische Unternehmen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.