PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 575413 (Bundesverband IT-Mittelstand e.V.)
  • Bundesverband IT-Mittelstand e.V.
  • Pascalstr. 6
  • 52076 Aachen
  • http://www.bitmi.de
  • Ansprechpartner
  • Anja Nolte M.A.
  • 0241-1890558

Einladung zur BITMi-Pressekonferenz auf der CeBIT

Mittwoch, 6. März 2013, 10:30 Uhr, Saal 104, CC, Messegelände Hannover

(PresseBox) (Aachen , ) Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) lädt Sie herzlich ein zur Pressekonferenz im Rahmen der CeBIT 2013. Die Themen:

„BITMi-Wachstumsprognose 2013“

Deutschland hat die Finanz- und Staatenkrise bisher außergewöhnlich gut überstanden. Die wichtigste Ursache hierfür ist die Wettbewerbsfähigkeit des deutschen Mittelstands. Der IT-Mittelstand steht dabei an der Spitze der Entwicklung und ist Vorreiter für Wachstum und Entwicklung. Auf seiner Pressekonferenz wird der Bundesverband IT-Mittelstand seine Konjunkturprognose für 2013 vorstellen. Auch in Zeiten sinkender gesamtwirtschaftlicher Konjunkturerwartungen bleibt der IT-Mittelstand Vorreiter für Aufschwung und Entwicklung. Damit ist das Wachstumspotenzial des IT-Mittelstands aber bei Weitem nicht ausgeschöpft. In der Internationalisierung der deutschen IT-Wirtschaft liegt der Schlüssel zu noch mehr Prosperität.


„BITMi: Make IT international“

Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) startet deswegen auf der CeBIT 2013 seine Internationalisierungskampagne „Make IT international“ für den IT-Mittelstand. Ähnlich wie der Maschinenbau braucht die deutsche IT-Wirtschaft eine Basis an international anerkannten IT-Unternehmen, die weltweit wettbewerbsfähig sind. Es existieren heute noch zu wenige absatzstarke IT- und Softwareunternehmen, deren Markennamen in Europa, Asien wie auch den U.S.A. bekannt sind. Der deutsche Dachbereich ist für den innovationsstarken Mittelstand auf Dauer zu klein. Ohne solche IT-Champions mit einer Umsatzgröße von mehr als 100 Mio. Euro droht sich das Schicksal der deutschen Hardwareindustrie und von Nixdorf zu wiederholen. Der BITMi wird auf seiner Pressekonferenz notwendige Rahmenbedingungen erläutern und sein Konzept vorstellen.


Teilnehmer:

Gerald Munderloh, Vice-President CeBIT, begrüßt zu Beginn der BITMi-Pressekonferenz den IT-Mittelstand auf der CeBIT. Der BITMi gibt zudem ein offizielles Statement zum Auftakt der CeBIT ab.

Mit auf dem Podium werden sitzen: Dr. Oliver Grün, BITMi-Präsident und Vorstand der GRÜN Software AG, und Martin Hubschneider, BITMi-Vizepräsident und Vorstandsvorsitzender der CAS Software AG.

Bundesverband IT-Mittelstand e.V.

Der Bundesverband IT-Mittelstand ist der einzige IT-Fachverband, der ausschließlich mittelständische Interessen profiliert vertritt. Im BITMi sind sowohl direkte Mitglieder als auch dem BITMi assoziierte Verbände zusammengeschlossen. Der Verband repräsentiert damit die Interessen von mehr als 800 mittelständischen IT-Unternehmen in Deutschland mit einem Umsatzvolumen von mehr als einer Milliarde Euro.