PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 506779 (Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.)
  • Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.
  • Berliner Allee 57
  • 40212 Düsseldorf
  • http://www.bvdw.org
  • Ansprechpartner
  • Mike Schnoor
  • +49 (211) 600456-25

BVDW besetzt Justiziariat in Berlin neu

Michael Neuber verantwortet künftig das Thema Recht im BVDW

(PresseBox) (Düsseldorf/Berlin, ) Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. benennt Rechtsanwalt Michael Neuber als Justiziar im Hauptstadtbüro Berlin. Mit Wirkung zum 21. Mai 2012 verantwortet er die Rechtsangelegenheiten des Verbandes, betreut die Mitglieder des BVDW im Forum Recht und unterstützt maßgeblich die Arbeit des Forums Medien- und Netzpolitik. Zu den weiteren Aufgaben des 37-Jährigen zählen vor allem Stellungnahmen und die Aufbereitung einzelner Rechtsthemen in den Bereichen Datenschutz, Urheber- und Medienrecht. Weitere Informationen auf der BVDW-Website unter www.bvdw.org.

Neubesetzung des Justiziariats am Standort Berlin

"Wir freuen uns über die Neubesetzung unseres Justiziariats durch Michael Neuber. Die BVDW-Mitgliedsunternehmen und ihre eigenen Rechtsabteilungen erhalten somit wieder einen fundierten Ansprechpartner zu allen Rechtsfragen der digitalen Wirtschaft. Das Forum Recht wird durch die neue Unterstützung in seinen Aktivitäten weiter ausgebaut", sagt Tanja Feller, BVDW-Geschäftsführerin.

Die letzten Stationen von Michael Neuber

Der gebürtige Berliner hat Rechtswissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin und an der Universidad de Salamanca (Spanien) studiert. In Deutschland war Michael Neuber seit 2007 als Rechtsanwalt in der auf die Bereiche Medien und Technologie spezialisierten Kanzlei HÄRTING Rechtsanwälte in Berlin tätig und erwarb umfassende Rechtskenntnisse auf den Kerngebieten der digitalen Wirtschaft mit den Schwerpunkten gewerblicher Rechtschutz, Urheberrecht, Wettbewerbs- und Gesellschaftsrecht. In zahlreichen Auslandsaufenthalten konnte er bereits internationale Arbeitserfahrungen sammeln und erhielt in diesem Jahr die englische Rechtsanwaltszulassung als Solicitor. Neben seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt engagiert sich Michael Neuber bis heute für die Ausbildung von Nachwuchskräften als Lehrbeauftragter an der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) sowie an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Berlin (VWA).

Website Promotion

Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. ist die Interessenvertretung für Unternehmen im Bereich interaktives Marketing, digitale Inhalte und interaktive Wertschöpfung. Der BVDW ist interdisziplinär verankert und hat damit einen ganzheitlichen Blick auf die Themen der digitalen Wirtschaft. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, Effizienz und Nutzen digitaler Medien transparent zu machen und so den Einsatz in der Gesamtwirtschaft, Gesellschaft und Administration zu fördern. Im ständigen Dialog mit Politik, Öffentlichkeit und anderen Interessengruppen stehend unterstützt der BVDW ergebnisorientiert, praxisnah und effektiv die dynamische Entwicklung der Branche. Die Summe aller Kompetenzen der Mitglieder, gepaart mit den definierten Werten und Emotionen des Verbandes, bilden die Basis für das Selbstverständnis des BVDW. Wir sind das Netz.