17. Fachkongress für Holzenergie vom 28.-29.09.2017 in Würzburg

Themenvorschläge können in der BBE-Geschäftsstelle eingereicht werden!

Bonn, (PresseBox) - Am 28. und 29.09.2017 findet der 17. Fachkongress Holzenergie als Leitveranstaltung des bundesdeutschen Holzenergiemarktes statt – dieses Jahr erstmalig auf der Festung Marienberg in Würzburg. Ziel des Fachkongresses ist es den erwarteten rund 200 Branchenvertretern einen aktuellen Sachstand über die vielfältigen Gesetzesinitiativen zu geben und entsprechende Handlungsempfehlungen im Plenum zu diskutieren, aktuelle Marktentwicklungen und Projektbeispiele vorzustellen sowie einen breiten Raum für den Erfahrungsaustausch und persönliche Gespräche zu bieten.

Themenvorschläge zu allen relevanten Bereichen entlang der Wertschöpfungskette Holzenbergie können in der Geschäftsstelle des Fachverbands Holzwenergie eingereicht werden. Mögliche Kongresstehmen sind:
  • Politische Rahmenbedingungen für die Holzenergie in Deutschland und Europa
  • Brennstoff-Qualifizierung und Qualitätsmanagement in der Hackschnitzelproduktion
  • Altholz – Qualitätsanforderungen und Kaskadennutzung
  • Biomassevergasung: Anlagenkonzepte, Vertrieb und Perspektiven
  • Holz im Strommarkt: EEG 2017, Ausschreibung, Flexibilisierung und alternative
  • Vermarktungsmodelle
  • Holzhackschnitzelmärkte und nachhaltige Biomasseversorgung
  • Holzenergie: Umwelt und Emissionen
  • Holzenergie: Nachhaltigkeit und Klimaschutz
  • Nachhaltigkeits- und Risikomanagement
  • Wärmenetze: Der Beitrag zur Wärme- und Energiewende
  • Innovationen im Holzenergiesektor
  • Kurzumtriebsplantage
Als Leitveranstaltung des bundesdeutschen Holzenergiemarktes gilt der Kongress als Indikator der aktuellen Marktentwicklung und richtungsweisend für künftige Trends. Unternehmen und Verbänden, die sich bereits erfolgreich im Holzenergiemarkt engagieren oder den Markteinstieg planen und dies auch im Marketing kommunizieren möchten, bietet der Kongress die Möglichkeit, sich über ein Ausstellungs- und Beteiligungsangebot dem Fachpublikum adäquat zu präsentieren. Öffentlichkeitswirksam und zielgruppengenau vermarkten Sie Ihr Unternahmen und Ihre Produkte, indem Sie sich auf dem Fachkongress als Partner präsentieren.

Der Fachkongress Holzenergie wird vom Fachverband Holzenergie im BBE durchgeführt und durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie sowie das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten gefördert.

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.