Rösler: Weltweit größtes Internettechnologiefestival motiviert!

Berlin, (PresseBox) - Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Dr. Philipp Rösler, hat heute anlässlich der Campus Party Europe in Berlin tausende junge Menschen zum weltweit größten Technologie-Festival begrüßt.

Bundesminister Rösler: "Die Campus Party zeigt die große Anziehungskraft der Digitalen Welt. Ich bin beeindruckt, mit welcher Begeisterung die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Europa schon vor Beginn des eigentlichen Festivals hier auf dem Campus programmieren und sich über neue Technologien austauschen. Internet und intelligente Netze haben schon heute einen großen Einfluss auf die Wettbewerbsfähigkeit des Wirtschaftsstandorts Deutschland. Ihr Einfluss wird künftig weiter zunehmen. Unser Ziel ist es, diese Innovationsfreude und Technologie-Offenheit weiter zu stärken und die richtigen Rahmenbedingungen zu setzen. Dazu gehört der schnelle Ausbau hochleistungsfähiger Breitbandnetze in Deutschland. Denn mit Hilfe der Informations- und Kommunikationstechnologien werden Wachstum und Arbeitsplätze von morgen geschaffen.

Die Campus Party Europe findet vom 21. bis 26. August 2012 auf dem ehemaligen Flughafen Berlin-Tempelhof und zum ersten Mal in Deutschland statt. Die Veranstalter der Campus Party Europe erwarten bis zu 10.000 technologiebegeisterte junge Menschen aus über 60 Ländern und haben für diese Woche 500 Stunden Programm mit Vorträgen und Diskussionen sowie Workshops zu 24 Schwerpunkten von Software-Entwicklung über Gaming und Design bis hin zu Robotik und Social Media vorbereitet. Die Teilnehmer wollen in den sechs Tagen auch Ideen für das digitale Zusammenleben in Europa, für computerbasierte Bildung und Kommunikation entwickeln.

Der Auftritt von Bundesminister Rösler findet im Kontext des Themenschwerpunkts "Digitale Wirtschaft und Startups" statt. In diesem Zusammenhang wird er morgen, 22. August, auch mit den Gründern eines Internet-Startups zusammentreffen und am 27. August 15 junge innovative Unternehmer zu einem Gespräch treffen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.