PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 499893 (Bundesministerium für Wirtschaft und Energie)
  • Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
  • Scharnhorststr. 34-37
  • 10115 Berlin
  • http://www.bmwi.de
  • Ansprechpartner
  • Bettina Völker
  • +49 (30) 18615-6121

Burgbacher zu Wirtschaftsgesprächen in Kamerun - Ausbau der bilateralen Wirtschaftsbeziehungen im Fokus

(PresseBox) (Berlin, ) Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Ernst Burgbacher, ist gestern Abend in Begleitung einer deutschen Wirtschaftsdelegation nach Kamerun gereist. Er wird heute mit dem Premierminister sowie mehreren Fachministern zusammentreffen und Gespräche über eine stärkere wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Kamerun führen.

Staatssekretär Burgbacher: "Mit meinem Besuch in Kamerun möchte ich den bilateralen Wirtschaftsbeziehungen einen weiteren Schub verleihen. Die deutsche Wirtschaft erwägt erhebliche Investitionen in Kamerun, die dem Land eine gute Basis zur weiteren Diversifizierung seiner Wirtschaft bieten. Ich werde meine kamerunischen Gesprächspartner ermutigen, die begonnenen Reformen fortzusetzen und das Investitionsklima weiter zu verbessern. Zurzeit verhandeln Deutschland und Kamerun über einen neuen, modernen bilateralen Investitionsförderungs- und -schutzvertrag. Investitionen sind eine wichtige Voraussetzung für die nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung Kameruns."

Staatssekretär Burgbacher wird am Dienstag und Mittwoch zudem Gespräche mit kamerunischen Unternehmensverbänden und Vertretern der deutschen Wirtschaft vor Ort führen. Ziel der Gespräche ist es auch, die Anliegen der deutschen Wirtschaft in Kamerun zu flankieren.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.